Laneige Two Tone Lip Bar – Darin Darling

Seit einer ganzen Weile möchte ich schon einen der Laneige Two Tone Lip Bars haben – aber irgendwie habe ich mich nie wirklich dazu durchgerungen – jaja mal wieder.
Seltsam oder?
Man kauft hier und da etwas, aber Sachen die man schon länger will kauft man einfach nicht xD
Oder bin nur ich so?
Ich fand die Idee hinter dem Lippenstift ziemlich cool – zwei Farben in einem um ein super schönes Ombre/Gradient Ergebnis auf die Lippen zu zaubern!
Die Verpackung  ist schlicht – so wie man es von Laneige gewohnt ist.
Der Lippenstift wird durch das nach unten Drücken des Schiebers herausgefahren ~
Ich habe mich nach langem hin und her für die Farbe No.5 Darin Darling entschieden – Pink & Rot.
Eigentlich eine Verbotene Kombination, ich weiß, aber ich stehe total drauf xD
Es gibt insgesamt 10 verschiedene Kombinationen!
Man kann den Lippenstift so auftragen, dass entweder Pink oder Rot in der Innenseite der Lippe zu sehen ist ~
Allerdings habe ich mich etwas dämlich angestellt und mich fast tot gelacht beim ersten Auftrage – ein Glück gibt es davon keine Bilder xD
Ich muss ehrlich sagen, dass das Ganze gar nicht so einfach ist und so ein tolles Ergebnis wie auf den Werbebildern bekomm ich irgendwie so gar nicht hin~
Ich habe mich natürlich für die Variante entscheiden „Mehr Pink – Weniger Rot“
Das Ergebnis ist nicht schlecht, aber ich habe irgendwie mehr erwartet – dennoch mag ich noch eine weitere Farbe haben, da die Haltbarkeit fantastisch ist!
So schnell bekommt man den Lippenstift nicht mehr von den Lippen – Voll Gut!
Ich habe für den Laneige Two Tone Lip Bar ca. 20€ bezahlt – Laneige ist eher High End Kosmetik hier!
Die Qualität ist klasse und ich werde nicht aufgeben um das perfekte Ergebnis zu erzielen!
Wie gefällt euch Darin Darling?
Wäre dies etwas für euch?
Besitzt ihr etwas von Laneige?

Comments