Ein Hund aus dem Tierheim – Willkommen Lucy!

Einige von euch haben Lucy ja schon bei Instagram gesehen —> shiaswelt
Trotzdem mag ich euch die kleine Maus auch hier noch mal vorstellen!
Seit gestern ist sie nun endlich bei mir und ich muss sie nicht jeden Tag im Tierheim besuchen :]
Lucy ist eine 2-jährige Hundedame, welche auf Teneriffa auf der Straße gelebt hat.
Im Tierheim selbst war sie ausserhalb ihres Zwingers immer super ängstlich und auch an Gassi gehen war nicht zu denken – doch siehe da, hier bei mir zu Hause ist nichts mehr von der Angst zu sehen :]
Sie läuft Gassi als ob sie noch nie etwas anderes getan hätte 😀
Einzig ihre Fressnäpfe findet sie gruselig, obwohl die so niedlich klein sind 😀
Stubenrein ist sie auch schon – zum Glück 😀
Auf Kaka und Pipi in der Wohnung hab ich nämlich nicht so Lust 😀 Haha!
Morgen wird sich eine Hundeschule angeschaut, damit die kleine Maus auch einiges lernt und auch den letzten Rest der Angst verliert, der vielleicht noch in ihr ist :]
Ich entschuldige mich jetzt schon, dass es nun wohl öfter ein paar Lucy Bilder auf Instagram und vielleicht auf dem Blog geben wird – aber keine Sorge Shias Welt bleibt ein Beauty-Blog :]
Habt ihr Tiere bei euch zu Hause?
Irgendwelche Tipps, wie ich Lucy die Angst vor ihren Fressnäpfen nehmen kann? 😀
Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.