Beauty

BIORÉ Poren verkleinerndes Peeling mit Aktivkohle

Anzeige/ In Zusammenarbeit mit BIORÉ

BIORÉ Poren verkleinerndes Peeling mit Aktivkohle

BIORÉ kenne ich schon seit Jahren aus Japan, auch in Korea habe ich gerne BIORÉ gekauft. Nun gibt es die Marke auch endlich in Deutschland. Ich hab mir das BIORÉ Poren verkleinerndes Peeling mit Aktivkohle mal genauer angesehen.Was mir als aller erstes an den BIORÉ aufgefallen ist, ist die neue Verpackung. In Asien gefällt sie mir eindeutig besser. Dort ist sie irgendwie eleganter und hübscher, aber es kommt ja auf den Inhalt an! Aktivkohle oder Charcoal ist wie ich bereits in diesem Post erwähnte, der absolute Beauty-Trend im Moment.

BIORÉ Poren verkleinerndes Peeling mit Aktivkohle

Wie bereits erwähnt gefällt mir die deutsche Version der Verpackungen nicht so. Durch drücken erhält man exakt die Menge, die man zur Gesichtsreinigung braucht. Das BIORÉ Poren verkleinerndes Peeling wird durch Wasserkontakt aktiviert. Tiefsitzender Schmutz und Talg sollen entfernt werden. Natürliche Micro-Kristalle und die einzigartige Formel sollen das Hautbild verfeinern und die Poren sichtbar verkleinern. Versprochen wird ein Effekt, nach der ersten Anwendung! Klingt vielversprechend, oder?

BIORÉ Poren verkleinerndes Peeling mit Aktivkohle

Ein Pumpstoß reicht für das komplette Gesicht. Das BIORÉ Poren verkleinerndes Peeling mit Aktivkohle auf die Hand geben und zu einem Cremigen Schaum aufschäumen. Anschließend auf dem angefeuchteten Gesicht verteilen und leicht einmassieren. Danach gründlich mit lauwarmen Wasser abwasche. Das Peeling könnt ihr 2-3 mal die Woche anwenden.

Fazit zum BIORÉ Poren verkleinerndes Peeling mit Aktivkohle

Das BIORÉ Poren verkleinerndes Peeling mit Aktivkohle riecht angenehm, wonach genau kann ich nicht sagen. Das peeling schäumt auf dem Gesicht leicht auf. Was mich etwas verwundert hat, waren die Mirco-Kristalle. Das Gefühl auf der Haut empfand ich als recht unangenehm, meine Mitbewohnerin hingegen nicht. Normalerweise ist meine Haut nicht so empfindlich. Nach dem Abwaschen fühlte sich meine Haut rein und weich an. Einen deutlichen Unterschied bei meinen Poren konnte ich nicht wahrnehmen. Auch wenn die Peeling-Körner etwas unangenehm waren und ich keinen unterschied bei meinen Poren entdecken konnte, mochte ich das BIORÉ Poren verkleinerndes Peeling mit Aktivkohle gern. Es ist ein solides Peeling, welches die Haut reinigt und ein weiches Hautgefühl zurück lässt.

Die anderen Produkte würde ich auch gerne noch ausprobieren – vor allem die Backpulver-Varianten. Den Werbespot find eich übrigens total genial und am liebsten hätte ich die Einhorn-Maske aus dem Video! Nun Viel Spaß beim Anschauen!

 

Habt ihr die neuen BIORÉ Produkte schon ausprobiert? Wie findet ihr sie? Wäre das Peeling etwas für euch?

 

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Beauty Mango
    28. April 2017 at 12:59

    Oh das Peeling sieht ja interessant aus. Das gab es bei unserem dm gar nicht.

  • Reply
    Sooyoona
    28. April 2017 at 17:06

    Das selbe Peeling habe ich mir auch geholt, allerdings für meinen Freund und nicht für mich. Ich habe es zwei Mal verwendet, fand es ganz okay, aber nicht berauschend. Vermutlich müsste ich es aber einmal öfters verwenden, um wirklich etwas sagen zu können 🙂 Meine Poren wurden auf jeden Fall auch nicht kleiner.

  • Reply
    Regina
    29. April 2017 at 22:23

    Dieses Peeling habe ich noch nicht entdeckt, dafür aber andere Produkte der Marke Bioré im DM gekauft und auf meinem Blog vorgestellt. Dabei ist auch das Peeling mit Backpulver. Das finde ich sehr gut. Es enthält keine Schleifpartikel und ist somit angenehm in der Anwendung.
    Regina

  • Leave a Reply