Manhattan Yeah & Yang by Bonnie Strange

Yeah&Yang ist die neue Nagellack Limited Edition von Manhattan – 20 Lacke wurden mit Bonnie Strange zusammen designed.
19 davon erreichten mich und einige andere Blogger und da wir alle nur 2 Hände haben, dachten wir uns, dass wir eine kleine Blog-Parade machen^^
Heute gehen also auf 5 Blogs zur gleichen Zeit verschiedene Farben online!
Ich bin Team Magenta und daher zeige ich euch diese 3 wunderschönen Lacke in der besagten Farbgruppe.
Ein Lack der absolut meinen Namen schreit ist der „Laque Lotus“ – so ein tolles, sattes Pink <3
Nach einer Schicht super deckend, sodass ich sogar auf eine 2. Schicht verzichtet habe.
„Fluo Flower“ ist ein kühles, leicht blaustichiges Magenta – welches auch nach einer Schicht super decken ist.
Ich bin echt total angetan von der Qualität der Lacke :]
„Ping Pong Plum“ ist für mich eher eine Herbst-Farbe, aber nicht minder schön!
Bei diesem brauchte ich aber 2 Schichten um ein schönes deckendes Ergebnis zu bekommen.
Ich stehe total auf solche Auberginen-Farben <3
Die Lacke haben alle 3 ein Creme-Finsih, welches ich sehr mag.
Ein Lack kostet 2,99€/8ml – was ich okay für einen Drogerie-Lack finde.
Bei den anderen Mädels könnt ihr die anderen Lacke bestaunen!
Ich finde die Kollektion an sich sehr hübsch, leider ist nichts außergewöhnliches dabei.
Bei eine Kooperation mit Bonnie Strange hätte ich knalligere und extravagantere Lacke vorgestellt!
Wie gefallen euch die Lacke?
Was sagt ihr zur Kollektion?
Welche Lacke wollt ihr euch holen?
Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.