Marc Jacobs – Duty Free Exclusive – Daisy

Als es im August nach Korea ging, musste ich natürlich im Duty Free Shop etwas einkaufen – geht ja nicht anders, oder? xD
Die Marc Jacobs Daisy Düfte (Duty Free Exclusive) standen schon lange auf meiner Wunschliste, dennoch habe ich mir nie einen gekauft, weil ich immer etwas geizig bin, was Parfum angeht!
So kam mir dieses kleine Set mit 4x4ml Fläschchen wirklich gelegen.
Im Set enthalten sind „Delight“, „Daisy“ „Eau Fresh Delight“ und „Eau Fresh“.
Die Verpackungen sind hübsch, nicht wahr?
Die kleinen Fläschchen sind wunderschön und machen sich wunderbar als Deko <3
Ich stehe ja total auf die Daisy-Blumen und habe mir hier in Korea Ohrringe in dem Design gekauft :3
Da ich so schlecht in Duftbeschreibung bin, lasse ich das mal die Profis machen ^^//
Eau Fresh Delight: „Blutorange, frisch zerstoßener Pfeffer und weißer Tee führen in ein Herz aus Tiare, Veilchen und Himbeere. Abgerundet mit Aprikose, Moschus und Amber ergibt sich Daisy Eau so Fresh Delight: saftig – exotisch – verspielt.“
 
Daisy: „Frisch, fruchtig, feminin und voller Fantasie – Wilde Erdbeeren, Jasminblüten und rubinrote Grapefruit vereinen sich mit den Noten von köstlicher Vanille, weißen Hölzern und sinnlichem Moschus zu einer bezaubernden Komposition. Ein Duft, so unbeschwert wie das fröhliche Wesen eines Gänseblümchens.“
Delight: „Die limitierte Sommer-Variante von Daisy: Quittenblüte, Apfel und Freesie führen in ein Herz aus Gardenie, Iris und Pfingstrose. Moschus und Zedernholz vollenden Daisy Delight. Strahlend – frisch – fruchtig.“
Eau So Fresh: Daisy Eau so Fresh entführt uns an einen sonnigen, glücklichen Ort und verströmt ausgelassene Lebensfreude und verführerische Frische. Die prickende, fruchtig-florale Komposition wird im Auftakt bestimmt von Grapefruit, Himbeere und Birne. In der Herznote verbinden sich Veilchen, Apfelblüte und Wildrose. Moschus, Zedernholz und Pflaume bilden die Basis.“
(Quelle: Douglas.de)
Ich könnte gar nicht sagen, welcher Duft mein Favorit ist – sie riechen alle so toll.
Was mir allerdings fehlt ist ein Zerstäuber – ich mag es nicht Parfum mit dem Finger aufzutragen xD
Ich sprühe nämlich gerne den Duft vor mich und laufe dann durch die Duft-Wolke :3
So riecht man überall leicht nach dem Duft und nicht zentriert an einer Stelle!
Das Set hat mich glaube ich 40$ gekostet – finde ich okay für 4 kleine und wirklich hübsche Düfte.
Ich bekomme eh nie ein Parfum leer, von daher lohnt es sich für mich allemal ^_^//
Ich liebe es ja im Duty Free zu schoppen – vor allem in anderen Ländern!
Dort gibt es so viel zu entdecken und man kann gut sparen.
Auch findet man manchmal Sachen, die man sonst nirgends kaufen kann <3
Kauft ihr auch so gerne im Duty Free ein?
Wie gefallen euch die Marc Jacobs Düfte?
Was ist euer liebstes Parfum?

 

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.