Mittwoch, 23. April 2014

Black Dress and Pink Hair!

Ich trage schon seit Jahren keine Hose mehr - am liebsten trage ich Röcke und Kleider.
Seit letzten Jahr trage ich auch gerne mal Shorts, aus leichten Stoffen.
Ich habe es einfach gehasst früher Hosen kaufen zu gehen - sind wir doch mal ehrlich, die perfekte Jeans ist einfach unauffindbar xD
Irgendwas nervt immer, sei es die Länge, die Farbe, der Schnitt oder das der Hosenbund nicht passt!

Leider habe ich im Moment das Problem, dass die zu kaufenden Röcke und Kleider einfach viel zu kurz sind.
Ich bin nicht gerade klein mit meinen 176cm und muss somit sehr aufpassen, wenn ich mich in einem Kleid oder Rock bücke xD
Kennt ihr das Problem?
Ich hoffe ja sehr, dass es bald mal wieder längere Kleidungsstücke geben wird ^^//

Zu Kleidern trage ich am liebsten Ankle Boots, Turnschuhe oder Ballerinas.
Besonders toll sehen natürlich hohe Schuhe aus - wie zu fast jedem Outfit!
Man steht einfach besser da und hat eine ganz andere Haltung.
Natürlich muss man mi Absatz laufen können, sonst sieht man schnell wie ein Storch im Salat aus!

Misha hat sich vor einiger Zeit super hübsche Schuhe von Tamaris gekauft und seitdem sind sie mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen - ihr kennt das sicherlich xD
Daher bin ich nun sehr froh, dass sie nun auch mein sind <3
Vielen Dank an dieser Stelle an das Gebrüder Götz Team^^//
Sind die Schuhe nicht ein Traum?
 Sie sind nun mein zweites Tamaris Paar und es wird sicherlich nicht das letzte sein :P
Toll ist die Anti-Schock-Technik im Absatz - kenne ich so von keiner anderen Marke.

 Übrigens feiert Gebrüder Götz gerade 75. Jubiläum und das heißt für uns eine Menge Rabatte ^^//
Des Weiteren gibt es ein großen Schubiläums Gewinnspiel wo ihr als Hauptpreis 3x75 Paar Schuhe gewinnen könnt!
Man kann ja nie genug Schuhe haben, nicht wahr? xD

Und natürlich mag ich euch mein Outfit mit den neuen Schuhen nicht vorenthalten!
Cardigan H&M///Kleid keine Ahnung mehr///Strumpfhose ASOS///Schuhe Tamaris Gebrüder Götz///
Bedenkt ich bin kein Fashionblogger, daher sind meine Outfitfotos jetzt nicht ganz so professionell xD
Die Strumpfhose ist mir übrigens beim anziehen zerrissen...die werde ich wohl nicht mehr anziehen.
Ein Glück sieht man dies auf den Fotos nicht :P

Ich mag das Outfit sehr, leider ist dieses Kleid so super, super kurz, dass ich mich damit nicht wirklich raus traue T__T
Vielleicht mit einer extrem Blickdichten Strumpfhose, aber die muss man auch erstmal finden!

Wie gefällt euch das Outfit?
Wollt ihr öfters eines sehen?
Was sind eure Lieblingsschuhe?


Montag, 21. April 2014

Kawaii Monday #26

Frohe Ostern wünsche ich euch!
Ich habe endlich mal wieder etwas für den Kawaii Monday fotografiert, was sich inzwischen zu meinem neuen Liebling entwickelt hat.

Heute geht es um eine meiner liebsten koreanischen Marken - Etude House <3

In Hong Kong habe ich eine Neuheit entdeckt, das "Precious Mineral Any Cushion".
So eine Foundation habe ich noch nie gesehen und war super neugierig, sodass ich sie sofort kaufen musste xD
Ich habe auf eBay eine andere Hülle für meine Cushion Foundation gekauft, weil mir die Minnie Mouse Limited Edition so gut gefallen hat <3

Man kann nämlich den Inhalt wechseln und sein "Döschen" behalten - so spart man Geld und Verpackungsmüll ^^//
Als ich in Hong Kong das "Precious Mineral Any Cushion" gekauft habe, war die Verpackung Rosa, da dies aber Teil einer Limited Edition war ist die Verpackung nun Weiß.
Es gibt immer mal wieder Limited Edition Verpackungen - zur Zeit zum Beispiel mit Cinderella <3
Wenn man das Döschen öffnet sieht man ein Spiegel - was ich immer sehr wichtig bei Make Up finde - und eine Quaste!
Ich finde es immer sehr praktisch, wenn man quasi alles in einer Verpackung hat - so muss man keine Pinsel, Spiegel etc. mit sich rumschleppen ^_^
Diese Quaste ist aber keine "normale" sondern ein sogenanntes nicht absorbierendes "Air-Pad", welches antibakterielle ist!
Es ist leicht zu reinigen und man muss keine Angst haben es kaputt zu machen :]
Die flüssige Foundation befindet sich in einer Art Schwamm/Kissen - dies fühlt sich sehr lustig an xD
Ich habe übrigens die hellste Version - Light Beige No.2  - und bin sehr zufrieden damit.
Um die Foundation zu entnehmen drückt man das "Air-Pad" hinein.
Nun trägt man die Foundation mit der Quaste auf - hier gibt es ein Video dazu.
Man braucht nicht viel Produkt und man bekommt schnell ein schönes Ergebnis.

Das "Precious Mineral Any Cushion" soll die Haut den ganzen Tag mich Feuchtigkeit versorgen, Falten reduzieren, Öl kontrollieren, die Haut soll "flawless" wirken und es hat einen "Whitening Effect" (nein nicht mit Krebserregenden Stoffen).
Des Weiteren hat die Foundation einen SPF von 50+.
Ohne Alles///Nur mit Precious Mineral Any Cushion///Komplett geschminkt
Ich finde das Ergebnis grandios und mag das "Precious Mineral Any Cushion" nicht mehr missen!
Es dekt meine Rötungen, Pickelchen und gelben Stellen perfekt ab.
Ich muss nicht wirklich Puder auftragen, mache es allerdings doch ein bisschen, weil ich das Gefühl habe, dass die ganze Sache so noch besser hält.
Die Foundation hält bis zum Abend und man hat kein Gefühl etwas im Gesicht zu haben - das ist mir immer sehr wichtig, weil ich das Gefühl von einem zugekleisterten Gesicht überhaupt nicht mag!!

Wie viel ich bezahlt habe weiß ich nicht mehr, dafür liegt mein Urlaub zu weit zurück bzw. ich hab vor Ort eigentlich nicht auf Preise geachtet xD
Bei eBay ist es für ca.11€/15g zu haben - also nicht teuer!

Ich werde es auf jeden Fall nach bestellen, sobald es alle ist.
So eine tolle Foundation hatte ich noch nie - bei koreanischen Produkten verbessert sich meine Haut übrigens immer, da die Inhaltsstoffe eine schönere Haut machen.

Ich habe eine sehr sensible Haut und hatte bis jetzt noch keine Probleme mit koreanischen Produkten - also habt keine Angst mal etwas aus Korea auszuprobieren.
Ich habe eh das Gefühl, dass deren Produkte so viel besser sind, als unsere hier ^^

Wie findet ihr diese Art von "Cushion Foundation"?
Wäre das etwas für euch?
Kennt ihr Etude House?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
copyright © 2012 Shias Welt | Design by shaybaydesigns