Freitag, 30. Januar 2015

Living in Korea #8 - Shopping


Shoppen kann man ohne Ende hier in Seoul. 
Es gibt sämtliche Ketten, aber auch unzählige kleine Shops mit tollen Sachen. 
An jeder Subway Staion kann man sein Geld in kleinen Shops loswerden. 
Es gibt sogar ganze Shoopping Malls unter der Erde, direkt an die Stationen anbindet! 
Die Preise sind aber nicht ohne – man kann es in der Kategorie Zara und Co anordnen, obwohl es No Name Produkte sind - Nichts mit günstig shoppe hier.
Im Sale kann man dann aber gute Schnapper machen.

Für ich gibt es hier allerdings ein großes Problem: ONE SIZE.
Es gibt in den kleinen Läden keine verschiedenen Größen – wenn es passt hat man Glück, wenn nicht kann man auf keine andere Größe ausweichen. 
Außerdem darf man in den kleinen Läden nie etwas anprobieren und somit überlegt man sich zweimal ob man wirklich etwas kauft oder es doch gleich besser sein lässt, da es eh nur über den Kopf geht und das wars....
ONE SIZE passt mir so gut wie nie – die Koreanerinnen sind alle super dünn und super zierlich – Brust so gut wie nicht vorhanden. 
Also das komplette Gegenteil von mir xD
Die Klamotten hier sind ein Traum und ich weiß nicht wie oft ich vor hübschen Sachen stehe und traurig bin, weil ich sie nie, nie, niemals tragen kann.
Manche Sachen hier sind so klein, dass man sich fragen muss, ob es nicht vielleicht doch eher Kinder Mode ist! 
Selbst wenn ich so schlank wäre wie in meiner super schlanken Zeit, hätte ich hier so meine Probleme T__T
Dennoch hab ich manchmal Glück und finde Teile, in die ich hinein passe – meist ist das dann für die Koreanerinnen Over Size – für mich ist es dann normal xD
Ich habe mir zum Beispiel ein „Kleid“ gekauft – ich muss definitiv etwas drunter tragen, da es bei mir so super kurz ist :P

Am liebsten gehe ich in Myeongdong shoppen – Man findet einfach alles dort.
Von Kosmetik  über F21 bis zu Fressbuden ist alles da. Ich kann dort Stunden in den Gassen und Geschäften verbringen und es wird nie langweilig.
Das Streetfood ist der Hammer und so passiert es schon mal, dass man selbst nach dem Abendessen noch mal ein paar Fleischbällchen zu sich nimmt ^^//

Ich bin wirklich froh darüber, dass es hier Forever 21 und H&M gibt – ohne diese beiden Geschäfte sähe es hier nämlich schwarz für mich aus, was Klamotten shoppen angeht.
Wenn ich etwas in den Underground Shops und kleinen Läden kaufen kann, dann sind es Oberteile – Röcke und Hosen kann man direkt vergessen, da dürfte ich nie wieder etwas essen um dort hineinzupassen XD
Bei unserer Uni gibt es einen Laden, der zweite Wahl Kleidung verkauft  - eben die, die eine kleine Macke haben. Dort bekommt man dann auch mal ein Oberteil für umgerechnet 3€ ^^//
Daher habe ich zum Beispiel das Mustache Oberteil auf dem linken Bild :3
Der Pulli aus der mitte war ein spontan Kauf in einem Subway Shop und ich war so froh, dass meine Arme zu hause reingepasst haben xD 
Weiß man ja wie gesagt vorher immer nicht, ob man nun wirklich hinein passt – zurück bringen ist hier übrigens nicht (außer in den Geschäften wie F21 und Co.). 
Die Bluse auf dem rechten Bild ist auch aus so einem Shop – das Problem ist nur, dass man hier immer so elektrisch aufgeladen ist, weil die Luft so trocken ist, und dadurch viele synthetische Sachen unmöglich zu tragen sind, da sie einfach nur an einem kleben xD

Online shopping habe ich versucht, aber mein ASOS Paket ist hier zum Beispiel nie angekommen T__T Außerdem wäre das zurück schicken so teuer, dass ich es lieber direkt lasse.
Koreanische Online Shop Seiten kenne ich nicht und ist mir eh viel zu nervig, sich da erstmal durchzuwurschteln.

Was vermisse ich das online Shoppen – in Deutschalnd habe ich fast nur online Shopping gemacht, da es so viel angenehmer ist. Man konnte schön mit seinen bereits vorhandenen Sachen kombinieren und sich ganz in Ruhe entscheiden, ob man etwas behalten möchte oder nicht! Was freue ich mich da wieder drauf xD Dann kann ich wieder auf Asos, Fashion ID und Co. Shoppen gehen. Letzteres finde ich so praktisch, weil es so unglaublich viele Marken und Auswahl gibt hat und auch super Schnäppchen findet.
Und da ich ja professionelle Fashion Bloggerin bin, wollte ich euch meine super Posen nicht vorenthalten. 
Was sagt ihr? 
Da steckt Potenzial zum modeln drin, oder? xD
Kauft ihr lieber online oder offline ein?
Kennt ihr das Problem One Size?
Was sagt ihr zu meinen professionellen Model Bildern xD?

 

 
 
 
In freundlicher Zusammenarbeit mit FashionID

Sonntag, 25. Januar 2015

Living in Korea #7 - MAC

Bevor es nach Korea ging musste ich meine Wohnung komplett leer räumen und nebenbei entscheiden, welche Kosmetik mit nach Seoul kommt.
Mädels, ich kann euch sagen, dass war der schwierigste Part beim Packen xD
Ich entschied mich meine MAC Lidschatten mit zu nehmen, da sie einfach super Qualität haben.
Tja, leider habe ich nicht alle mitgenommen - natürlich vergesse ich immer etwas beim Packen xD
Mit durften letztendlich VEX, ALL THAT GLITTERS, PATINA, SABLE, STAR VIOLET und CRANBERRY (der mir gestern runter gefallen ist und nun schön im Arsch ist >__<).
Diese Lidschatten nutze ich nur fast täglich - natürlich nicht alle auf einmal xD
VEX ist schon fast leer - Korea ist perfekt zum Make Up aufbrauchen.
Vex//All That Glitters//Patina//Sable//Star Violet//Cranberry
Alle MAC Lidschatten schimmern - ich benutze zur Zeit gar keine Matten Lidschatten.
Das ist bei mir immer Phasenweise - mal benutze ich nur matt und dann wieder nur schimmernd xD
Ich bereue es sehr meine Naked 3 Palette nicht mitgenommen zu haben - und ganz viele andere Sachen auch nicht.
Glücklicherweise kann man ja hier auch super Lidschatten und Co. einkaufen <3

MAC gibt es zum Glück auch hier in Seoul - Meistens sind sogar die Limited Editions noch komplett da.
Der Preis ist ungefähr so wie in Deutschland.
Dennoch habe ich bis jetzt noch nichts dort eingekauft, da es so viele andere spannende und auch günstigere Marken gibt ^^//

Außer meinen MAC Lischatten habe ich keine weiteren Lidschatten mit her genommen.

Mögt ihr MAC Lidschatten ich so gerne?
Welche sind eure Favoriten?
Was würdet ihr mitnehmen, wenn ihr ein Jahr in einem anderen Land wohnen würdet?


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
copyright © 2012 Shias Welt | Design by shaybaydesigns