Tony Moly – Cats Wink

 

Ab dieser Woche gibt es etwas neues auf Shias Welt: Den Kawaii Monday!
Doch was ist Kawaii eigentlich?
Wiki erklärt es so:
Kawaii (jap. 可愛い oder かわいい) ist ursprünglich der japanische Ausdruck für „liebenswert“, „süß“, „niedlich“, „kindlich“ oder „attraktiv“. Mittlerweile steht er für ein ästhetisches Konzept, das Unschuld und Kindlichkeit betont und sich auf alle Bereiche der japanischen Gesellschaft ausgedehnt hat. In westlichen Sprachen hat sich Kawaii als Bezeichnung einer japanisch beeinflussten Niedlichkeitsästhetik etabliert. via Wiki
 
Ich werde euch jeden Montag etwas kawaii-mäßiges Zeigen!
Sei es asiatische Kosmetik, süßer Schmuck oder Süßigkeiten – Leute ich hab ne Menge Kram hier 😉
Ich habe mir den Montag ausgesucht, da man zum Wochenstart ja etwas aufmunterndes braucht 😉
Ich hoffe ihr habt etwas Freude daran :]
Los geht’s!
Zum Start mag ich euch mein neues Puder vorstellen – Cats Wink von Tony Moly!
Es soll das Gesicht reiner, klarer und weicher erscheinen lassen.
Es soll die Poren sichtbar verkleinern und mattieren.
Es enthält keine Parabene oder Mineralöl.
Also zur Verpackung muss ich ja wohl nichts mehr sagen, so kawaii 😉
Als Katzenliebhaberin musste ich dieses Puder einfach haben 😀
Auch Innen ist es unglaublich niedlich designed!
Da hatte ich mal wieder das Problem mit dem „Nicht-benutzen-wollen“ 😀
Das Puder gibt es in 2 verschiedenen Farbvarianten – Light Beige und Medium Beige.
Ich entschied mich für Light Beige und es passt perfekt!
Das Puder ist super leicht und zum Glück gut verträglich – hatte mit manchen asiatischen Kosmetikartikeln so meine Probleme 😀
Nope, dass ist kein Tragebild 😀 Einfach ein Random-Foto um den Post aufzupeppen 😀
Es mattiert sehr gut und lässt einen nicht „bepudert“ aussehen – man hat ja manchmal so nen maskenartiges Gesicht, wenn das Puder nicht wirklich fein ist!
Enthalten sind 11g und man braucht wirklich sehr wenig Produkt! 🙂
Ich trage es mit meinem Puderpinsel auf, das Ergebnis finde ich schöner, als mit der beigelegten Quaste!
Habt ihr Lust auf den Kawaii Monday?
Wie findet ihr die Idee?
 
Wäre das Puder etwas für euch?
Welches ist euer liebstes Puder?

 

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.