Thierry Mugler ANGEL Eau Sucrée N°2 Limited Edition 2016

Thierry Mugler ANGEL Eau Sucrée Review Parfum Test Erfahrung Flakon ZuckerAngel – ein Duft dessen Flakon mich immer fasziniert hat, der Duft aber eher abschreckend auf mich wirkte. Zu stark, zu schwer, zu krass. Die Thierry Mugler: ANGEL Eau Sucreé N°2 Limited Edition soll leichter und zarter sein.

Thierry Mugler vermarktet den ANGEL Duft immer wieder aufs neue. Jedes mal bin ich ganz gespannt wie es umgesetzt wird. Die limitierte Version ANGEL Eau Sucreé N°2 ist wirklich schön anzusehen. Der Karton alleine ist so hübsch, dass man ihn nur schweren Herzens wegwerfen kann. Die Streifen sind sogar ganz im Pantone-Trend – Rose Quartz & Serenity.

Thierry Mugler Zucker Parfum Erfahrung Test Review ANGEL Eau Sucrée

Mit Zucker umhüllt

Passend zum Namen ist der Flakon wie in Zucker gehüllt. Sieh unglaublich chic aus und sorgt für den „richtigen Griff“. Das blau ist wirklich schön und ein absoluter Hingucker auf meiner Kommode. Ich mag den außergewöhnlichen Flakon sehr, da er ganz anders ist, als dass was man als „normalen“ Flakon bezeichnen würde.

Thierry Mugler Alien Review Erfahrung Test ANGEL Eau Sucrée

Duftbeschreibung

Delikates für die Sinne, das kostbare ANGEL Eau de Parfum. Ein Duft, der die spielerische Seite der betont-femininen Frau auf sinnliche Weise erweckt. Die Kopfnote besticht durch ihre Frische: Bergamotte erweckt die grüne Note und vermittelt Klarheit, Reinheit und Unschuld. Dewberry und goldener Honig machen diesen Duft in seinem Herzen fruchtig-delikat. Die sinnlich-orientalische Note wird durch den Fond von Patchouli, Vanille und Gourmetaromen verliehen – und machen diese Duftkreation zu etwas ganz Besonderem.

Ich selbst hab immer so meine Probleme mit Duftbeschreibungen. Ich rieche selten das heraus, was man raus riechen soll. Ich würde ANGEL Eau Sucreé N°2 als recht süß bezeichnen – leider auch zu süß für mich. Ich mag dann doch lieber Düfte wie Chloé und Co. Eventuell versuche ich es im Winter noch einmal mit ANGEL, aber ich glaube in diesem Leben werden wir leider keine Freunde mehr..

Angel Eau Sucrée | Eau de Toilette 50 ml, nicht nachfüllbar, UVP 65€, seit Februar 2016 erhältlich.

PR-Sample

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Sooyoona

    Duftbeschreibungen sind wirklich schwer, sowas kann ich auch gar nicht :3 Aber zu süss würde mich nun auch nicht ansprechen. Immerhin ist hier die Flasche sehr niedlich, auch wenn sie nicht alleine stehen kann oder?

  • Geri

    Das Fläschchen sieht einfach nur hinreisend aus 🙂 Ich stehe auf besondere Formen und finde das hier richtig cool =)

  • Sabine K.

    Ich glaube, nach etlichen Jahren Pause werde ich zum Winter hin auch mal wieder dran gehen. Und das klingt so unsagbar lecker… aber ich muss auch gestehen, ich bin eine Süße, wenns um Parfum geht. Versteh aber auch, dass man das nicht sooo gut abkann! Muss man mögen und vor allem sparsam auftragen, sonst erschlägts auch schnell!

    Danke fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Bine