Allgemein

[Sponsored Video] Die perfekten Instagram Mütter

Ich folge vielen Bloggerinnen auf Instragam und so nach und nach wird jede von ihnen Mama. Die perfekte Mama. Auf Instrgam scheint es so, als ob es super easy sei den Alltag mit Baby, Job und Freizeit zu bewältigen. Das Bay schläft, schreit nie und lächelt immer niedlich in die Kamera mit den perfekt reinen Klamotten. Es beschäftigt sich ganz alleine, während Mama an einem neuen Blogpost zu ihrem perfekten Leben sitzt. Wahnsinn! Wenn ich da so an die Mamas in meiner nähe denke, frage ich mich manchmal, ob das auf Instagram wirklich stimmen kann. Natürlich nicht. Ich kenne ehrlich gesagt keine Mutter, die nicht mal über das Baby schimpft, weil es zum 5. Mal umgezogen werden musste, der Haushalt liegen blieb oder einfach keine Zeit für eine ordentliche Dusche geschweige denn Make Up war. Anscheinend ist der Druck der Gesellschaft aber so hoch, dass man nur das perfekte nach außen zeigen möchte. Man die Super-Mama sein will und sich nicht traut der Welt zu zeigen, dass eben nicht alles perfekt ist. Ich finde es schade. Ich schmunzle so sehr, wenn ich dann doch mal einen ehrlichen Post der Instagram-Blogger-Mamis sehe, wenn das Baby den Brei durch die komplette Küche geworfen hat oder andere kleine Anekdoten aus dem echten Leben geteilt werde. Ich finde dies so viel mehr sympathisch. Also traut euch Mamis. Seid ehrlich, denn das ist doch das was das Leben mit einem Kind ausmacht, oder nicht?

Marshall_LAuf_High_Heels_Kreisssaal_144574 2

Cover © Luyie Marshall / Goldmann Verlag

Dass eben nicht immer alles perfekt ist und man die Super-Mama sein muss, zeigt Lucie Marshall auf ihrem Blog. Tanya, die sich hinter dem Namen Lucie Marshall versteckt, wollte eigentlich ein Buch publizieren. Klingt einfach? War es aber absolut nicht. Kein Verleger wollte ein Buch, dass sich nicht für eine Seite entschied. In Lucies Buch ging es aber genau um dies. Es ist nicht immer alles gut oder schlecht, nein es ist eben der Mix aus beiden. Mit der Unterstützung von ŠKODA jedoch konnte sie ihren Traum vor zwei Jahren dann aber endlich realisieren. Mit ihrem ersten Buch „Auf High Heels in den Kreißsaal“ landete sie gleich einen Spiegel-Bestseller.Auf extratouch.de, dem Online-Magazin von  ŠKODA AUTO Deutschland, könnt ihr darüber hinaus neue Folgen der Webserie „Lucie Marshall“ sehen.

You Might Also Like

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.