So viel mehr! – Essence Event

Am Freitag ging es für mich nach Stuttgart zum essence Soooooo-vieeeeeeel-mehr-Event.
In Mannheim stieg – nach etlichen Funklöchern und panischen Whatsappnachrichten, wegen Verspätung – die liebste ekiem zu.
Am Bahnhof warteten dann Mango und Geri auf uns!
So machten wir und auf zum Motel One um unsere Koffer abzugeben und endlich essen zu gehen.
Wir entschieden uns schnell für Sushi und schlugen uns die Bäuche voll xD
Danach waren Mango und ich noch nicht befriedigt und mussten unbedingt einem der ominösen „Cronuts“ probieren – naja, so besonders sind sie ja nicht 😛
Nach ein bisschen bummeln und Stuttgart anschauen ging es zurück ins Hotel.
Mango und ich teilten uns ein Zimmer – was wir immer machen, wenn wir die Chance dazu haben.
Zwei Hühner mit einem Herz für K-Pop auf einem Haufen – die armen Zimmernachbarn sage ich da nur xD
Gegen 14:30 ging es dann zur Eventlocation, welche wunderschön dekoriert war – Valentinstag lässt grüßen ^^
Es gab leckeres Essen, viel Schminke und ein Haufen Mädels.
Man muss sich bei so vielen neuen Gesichtern erstmal zurecht finden xD
Ein Glück waren auch einige da, die man schon kannte und endlich mal wieder gesehen hat ^^//
Die Produkte die uns auf dem Event gezeigt wurden, sind Müller Exklusiv – warum?
dm und Rossmann haben sich dagegen entschieden, was meiner Meinung nach ein sehr großer Fehler war!
Es würde einfach dem Rahmen sprengen euch ALLE Produkte zu zeigen, daher gibts erstmal nur meine Favoriten ^o^//
1. XXXLlonglastin Lipgloss in der Matten Version – Matt liebe ich so sehr! Ich muss solche Lippenprodukte immer sofort kaufen.
2. Crystal Eyeliner – Wirken so etwas langweilig, aber aufgetragen auf einer Schwarzen Base sind sie der absolute Oberhammer!
3. Colour Flush – Ich habe ein großes Herz für bunte Mascara <3
4. minis 2 Go – ich Reise gerne und daher finde ich diese Minis super praktisch!
Natürlich sind auch die Paletten spannend, aber eben nicht meine Favoriten 😛
Am Abend ging es dann ins „La Commedia“ – ein Italienisches Restaurant, das voll von Valentines-Dates war xD
Die haben vielleicht geguckt als eine Horde Mädels dort rein kam.
Wir hatten ein 3 Gänge-Menü, welches sich wie folgt zusammensetzte:
Vorspeise: Vitello tonnato: Kalbsbraten mit Thunfischsoße garniert mit Kapern und Sardellen
Hauptgang: Zartrosa gebratenes Roastbeef, als Beilage Rosmarinkartoffeln
Dessert: Trilogie von Panna Cotta
Das Essen hat leider ewig auf sich warten lassen und das Hauptgericht war Zeh wie eine Schuhsohle.
Aber ich hatte unglaublich viel Spaß mit den Mädels und habe lange nicht mehr so viel gelacht :3
Dann ging es zurück ins Hotel und Mango und ich schauten noch ein paar Youtube Videos und sangen für unsere Nachbarn xD
Am nächsten morgen ging es nach dem Frühstück in den Müller um die neue 3m Theke zu bestaunen ^^
Die Theke ist so riesig, dass man sie nichtmal auf ein Foto bekommt xD
Besonders toll finde ich die Dreh-Displays!
Ich hoffe mein Müller bekommt die Theke schnell und ich kann sie mir noch mal in aller Ruhe ansehen – mit nem Haufen Mädels und Kameras ist das gar nicht so einfach 😛
Danach ging es mit den Mädels noch Indsich essen und die Zeit verbringen bis die Züge abfuhren!
Die zwei Tage gingen so schnell vorbei – wie immer T___T

Ich hoffe ich sehe die Mädels schnell wieder – Mango ja schon diesen Samstag <3 hihi!

Vielen Dank an essence für die tolle Zeit <3

Was interessiert euch am meisten von den neuen Produkten?
Habt ihr einen Müller in der Nähe?
Was soll ich euch genauer zeigen?

 

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.