Serge Lutens Event

Anfang Mai lud Serge Lutens zu einem Event nach Düsseldorf ein.
Ich kannte bis jetzt nur ein paar Düfte von Serge Lutens und war sehr gespannt, was mich in der Beauty Academy in Düsseldorf erwartete!
Neben mir waren noch Jadeblüte, Lu, Diana und Mel eingeladen – eine kleine Runde, was ich viel lieber mag, als ein Riesen Haufen Mädels xD
Nach einem gemeinsamen Frühstück ging es in einem Raum, wo liebevoll arrangierte Düfte aus dem Hause Serge Lutens bereits auf uns warteten.
Des Weiteren viel uns sofort das Make Up auf, welches ebenfalls in dem Raum aufgestellt wurde.
Bis Dato wusste ich nicht, dass es auch dekorative Kosmetik von Serge Lutens gibt und war besonders neugierig auf die ganzen Produkte!
Die dekorative Kosmetik ist sehr exklusiv und daher nur im KaDeWe, Galerie Lafayette und in der Parfümerie Delphi erhältlich ( alles in Berlin) – des Weiteren kann man die Produkte im französischen Online-Shop bestellen.
(c) Jadeblüte
Außerdem wurde uns ein bisschen über den Werdegang Serge Lutens erzählt und ich muss sagen, dass er eine wirklich beeindruckender Mann ist.
Er war derjenige, der den Bob in Frankreich populär machte und was mich besonders beeindruckte war, dass er die erste Make Up Linie für Dior entwickelte!
Inzwischen lebt er in Marroco, ist ein gefragter Fotograf , kreierte Werbespots für Shiseido, die in Cannes gewonnen haben und besitzt eine Duft und Make Up Linie!
Danach schnupperten wir uns quer durch das Duft-Sortiment,
Die Düfte sind wirklich außergewöhnlich und einzigartig.
Es gibt welche die riechen nach Karotte, nach „Kleingeld“, so wie man sich einen orientalischen Markt vorstellt oder nach Brot xD
Ich habe noch nie so viele Parfums auf einmal gerochen und es war gar nicht so einfach seinen Favoriten heraus zu schnuppern ^^//
Alle Serge Lutens Düfte sind Unisex , da Serge der Meinung ist, dass Duft kein Geschlecht hat!
Dennoch haben wir einige Düfte in „Männlein“ und „Weiblein“ unterteilt, da wir uns bestimmte Düfte nicht an beiden Geschlechtern vorstellen konnten xD
Die ganze Duftpräsentation würde von einer französischen Dame auf English gehalten – oh wie sehr ich den französischen Akzent liebe <3
Danach ging es zum marrokanisch angehauchtem Mittagessen – wenn ich da jetzt dran denke, fange ich an zu sabbern!
Nach dem Mittagessen ging es und die wohl meist erwarteten Produkte – die dekorative Kosmetik <3
Was sofort auffällt, ist die edle, schwarze und schlichte Verpackung.
Man findet kein Emblem oder Namen auf der Verpackung, so wie man es sonst von Chanel und Co. gewöhnt ist.
Die Preise sind enorm und lassen einen schlucken, aber wenn man bedenkt, dass die Produkte von Hand gemacht werden, kann man den Preis schon verstehen.
Es ist ein sehr großer Luxus ein Serge Lutens Make Up Produkt zu besitzen!
Lu hält alles für Instagram fest xD (c) Jadeblüte
Es wurde ein kleiner Konntest veranstaltet  – jeder von uns sollte einen Serge Lutens Look schminken.
Die Serge Lutens Looks sind wirklich abgedreht und wir hatten so unsere Mühen diese zu schminken, da wir unsere Pinsel nicht dabei hatten und wir somit mit Applikatoren klar kommen mussten xD
Ein Glück sind die Serge Lutens so gut, dass man auch ohne „Profi-Werkzeug“ wunderbar damit schminken konnte!
Jadenblüte und Mel haben gewonnen – die beiden haben wirklich zwei tolle Looks gezaubert!
Danach schminkten wir uns wieder alltagstauglich und dann ging es auch schon wieder nach Hause!
Wir haben noch ein paar Pläne geschmiedet, die ich euch hoffentlich bald auf meinem Blog zeigen kann ^^//
(c) Serge Lutens
Es war ein wirklich toller Tag und ich hatte richtig viel Spaß mit all‘ den Mädels <3
Meinen absoluten Lieblingsduft und meine liebsten Make Up Produkte, werde ich euch noch genauer vorstellen ^o^
Kennt ihr die Marke Serge Lutens?
Mögt ihr euch so gerne exklusive Kosmetik und Düfte?
Was ist euer absoluter Lieblingsduft?
Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.