Schön für mich! – Rossmann Event

Vom 6. bis 7. März ging es für mich nach Hannover zum Rossmann Blogger Event.
Ich habe mich riesig gefreut, dass das Event in Hannover stattfand <3
Dort habe ich sehr lange gelebt und mein Herz hängt an dieser Stadt!
Ich habe mich mit Isa am Bahnhof getroffen und dann ging es mit ein paar anderen Mädels zum DORMERO Hotel!
Mein Zimmer hat mich direkt umgehauen – richtig schick und man konnte das Licht in jeder Farbe des Regenbogens einstellen xD
Ich wäre am liebsten dort geblieben – ich liebe Hotelzimmer!
Isa und ich haben etwas Hunger verspürt und dachten uns, dass es doch mal die Chance sei, den Room Service auszuprobieren.
Ich hab so etwas bis jetzt nur in Filmen gesehen und war total aus dem Häuschen, als es tatsächlich diese silbernen Häubchen gab xD
Wir gönnten und leckere RIESEN Burger und schauten „Ich einfach unverbesserlich 2“ – ich liebe diesen Film!
Dann war es auch Zeit sich mit all den anderen Mädels in der Lobby zu treffen, denn der erste Event Tag sollte starten.
Es ging zum Peppermint Pavillon  – eine wirklich coole Event Location.
Ich passte dort übrigens farblich sehr gut rein – alles war Rosa und Lila angestrahlt xD
Dann wurde auch schon das erste Geheimnis gelüftet – es gibt nun eine Rossmann Box.
Diese nennt sich „Schön für mich Box“ und man kann sie jeden Monat quasi „gewinnen“.
Man spielt ein Spiel auf der Facebook-Seite von Rossmann und wenn man Glück hat gewinnt man einen Coupon mit dem man die Box für 5€ im Laden abholen kann ^^//
Mir gefällt das System, da so jeder jeden Monat die Chance hat, eine der 5000 Boxen zu bekommen.
Der Kuchen passte so schön zu mir xD
Nach leckerem Essen und Getränken ging es zurück ins Hotel.
Talasia hat schnell ihren Koffer mit in mein Zimmer geschmissen, denn wir hatten nur noch wenige Minuten bis es den Gratis Cocktail an der Hotel-Bar nicht mehr gab xD
Man muss eben Prioritäten setzen 😛
Cocktails mit Talasia///Kühlpads von Rival de Loop/// Die Bourne Verschwörung gucken///Frühstück
Der Cocktail war allerdings nicht lecker, sodass Talasia und ich noch einen Strawberry Colada bestellten ^^
Irgendwie waren wir nachher die Einzigen, die noch in der Bar saßen – alle anderen waren ziemlich schnell weg xD
Gegen 12 ging es dann in mein Hotelzimmer um noch einen Film zu schauen – Armeeeee xD
Später kam Isa noch dazu und wir legten die besten kühl Pass der Welt auf – sind übrigens von Rival de Loop!
Die Nacht war kurz und es ging am nächsten Morgen recht früh zum Frühstück – welches übrigens richtig, richtig lecker war <3
Danach ging es wieder zum Peppermint Pavillon um die zweite Überraschung zu entdecken.
Die neue Rival de Loop Theke wurde enthüllt und sie gefällt mir um einiges besser, als die Alte.
Diese fällt wenigstens auf – die Alte habe ich zu meiner Schande nicht mal wahr genommen xD
In der Theke gibt es neue und alte Produkte.
Es sind wirklich ein paar tolle Produkte dabei – ich kannte die Marke Rival de Loop noch nicht wirklich und habe mich sehr gefreut die Produkte genauer unter die Lupe nehmen zu können!
Danach ging es dann zum Umstyling mit den neuen und alten Produkten – da ich aber mal bei so einer Aktion einen heftigen Ausschlag bekommen habe, habe ich mein Styling auf die Haare beschränkt.
Ein Shooting folgte danach und ich wollte anfangs erst nicht xD
Ich fühle mich immer etwas seltsam, wenn mich jemand fremdes fotografiert.
Hinterher haben mich aber Isa und Talasia überzeugt und die Fotos von Sebastian Gerhard sind wirklich toll geworden <3
Mein liebstes Bild mit Talasia & Isa <3
Leider war das Event viel zu schnell vorbei T___T
Aber so ist das ja leider immer.
Vielen Dank an Rossmann für diese beiden tollen Tage und die ganze Organisation <3
Wie gefallen euch die Rival de Loop Produkte?
Was ist euer liebstes Produkt?
Was kauft ihr am liebsten bei Rossmann?
Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.