VDL – Oil Shot – Lip Tint

Weiter geht es mit den Oil Lip Tints, die ich besitze – hier und hier habe ich euch bereits welche vorgestellt und ich bin nach wie vor begeistert!
Nummer 3 im Bunde ist aus dem Hause VDL – der „Tint Bar Oil Shot“.
Ich habe mich für die Farbe 501 Burgundy Shot entschieden.
Es gibt noch 301 Violet Shot und 502 Red Shot.
Die Verpackung unterscheidet sich schon mal sehr von den anderen beiden Oil Lip Tints, die ich besitze.
Das Fläschchen lieg angenehm in der Hand und ist undurchsichtig – daher kann ich nicht sagen, ob dies auch ein 2-Phasen-Produkt ist.
Beim öffnen war ich etwas verwundert über die Öffnung.
Es sieht aus wie eine Art Trichter und ich wusste zunächst nicht genau, wie ich dies benutzen solle.
Vor dem Auftragen schütteln ich das Fläschchen, drehe die Flasche auf den Kopf und so sammelt sich etwas Produkt in dem „Trichter“ und somit kann man das Lip Tint Oil wunderbar auf die Lippen auftragen.
Dadurch, dass die Öffnung so seltsam ist, hatte ich anfangs etwas Probleme ein schönes gleichmässiges Ergebnis zu erzielen.
Inzwischen hab ich keinerlei Probleme mehr und habe den Auftrag perfektioniert!
Die Farbe ist ein wunderschönes Himbeerrot auf meinen Lippen.
Ich mag die Farbe natürlich sehr und bin total angetan von der pflegenden Wirkung <3
Die Haltbarkeit ist wie allen Lip Tints hervorragen und genau das liebe ich so daran.
Anfangs schimmert der Oil Shot von VDL noch auf den Lippen, nach kurzer Zeit trocknet dieser und man hat einen schönen „Stain“ auf den Lippen!
Ich habe ca. 13€/6g bezahlt – finde ich total okay, da man wirklich kaum Produkt braucht um ein schönes Ergebnis zu erzielen.
Wie immer werdet ihr auf eBay fündig – weltweite Suche und so ^^//
Ich werde mir definitiv noch die Nuance 301 Violet Shot zulegen, denn von all meinen Oil Lip Tints ist dieser hier mein Favorit.
Der Oil Shot pflegt besser und hält länger, als die Konkurrenten aus dem Hause Tony Moly und It’s Skin ~
Wie gefällt euch der Oil Shot?
Wäre er etwas für euch?
Kennt ihr VDL?

 

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.