GUA SHA und Rosenwuartz-Roller – Reine, Schöne und Straffere Haut in nur 7 Tagen

PR-Sample

Jade Roller und Gut Sha sind der absolute Tend. Ob aus Jade oder Rosenquartz – jeder hat schon mal einen dieser Roller oder Schaber gesehen. Doch bringt die Gesichtsmassage wirklich etwas? Ich habe dies nun eine Weile ausprobiert und ich kann euch sagen, ich mag es nicht mehr missen.

GUA SHA und Rosenwuartz-Roller - Reine, Schöne und Straffere Haut in nur 7 Tagen

Was ist Gua Sha überhaupt?


Gua Sha  (auf deutsch Schaben) wird bereits in der traditionellen chinesischen Medizin erwähnt, die diese Art der Massage und Lymphdrainage mit Edelsteinen durchführte. Diese Massagen helfen in der traditionellen chinesischen Medizin dabei, den Körper wieder in Balance zu bringen. Sie kann am ganzen Körper angewendet werden, im Gesicht ist sie allerdings um einiges sanfter. Bei regelmäßiger Durchführung wird die Haut besser durchblutet, sieht straffer und strahlender aus. In Studien wurde belegt, dass sie Gua Sha auf den Schlaf und das Immunsystem positiv auswirken kann. Auch Entzündungen heilen besser durch die chinesische Massagetechnik.

GUA SHA und Rosenwuartz-Roller - Reine, Schöne und Straffere Haut in nur 7 Tagen

Gua Sha Anwendung im Gesicht


Wie bereits erwähnt wird die Behandlung im Gesicht viel sanfter durchgeführt, als am Rest des Körpers. Hier ist die Stärke des Schabens individuell, da jeder ein anderes Empfinden hat und jede Haut unterschiedlich schnell rot wird. Bei dem einem wird die Haut schnell rot, bei anderen dauert dies länger. Verblassen die Rötungen schnell, dann weißt dies darauf hin, dass dort ruhig etwas fester geschabt werden darf.

Am besten macht ihr die Prozedur abends, denn die Faszien im Gesicht arbeiten noch lange nach. Wenn deine Haut etwas Ruhe nach der Prozedur hat, kann sie besser arbeiten und die Effekte sind schneller sichtbar. Ausserdem nutzt man Öl bei der Anwendung und oft ist es schwierig dies komplett zu entfernen. Hier könnte man etwas Probleme mit dem Make Up Auftrag bekommen.

Ich mache Gua Sha 2 bis 3 mal die Woche und mache meine Skincare Routine danach. Täglich würde ich nicht empfehlen, da die Haut etwas Ruhe zwischen den Behandlungen braucht.

GUA SHA und Rosenwuartz-Roller - Reine, Schöne und Straffere Haut in nur 7 Tagen

Wie benutze ich das Gua Sha Tool oder den Roller richtig?


Ich reinige mein Gesicht und nutze danach ein Gesichtsöl, welches ich großzügig auftrage, damit das ausgewählte Tool besser über die Haut gleiten kann.

Ich fange zunächst am Hals an, ihr streiche ich von Oben nach Unten. Im Gesicht selbst streiche ich immer von Innen (von der Nase aus) noch oben. Zum Beispiel von der Nase aus, über die Wange zum oberen Teil des Ohres.

Beim Roller gilt: Immer von Innen nach Außen und von Unten nach Oben. Den Roller nutze ich besonders gerne in der Augenpartie, da ich hier den Schaber nicht so angenehm finde.

Ob ihr Gua Sha oder nur den Roller oder beides benutz ist ganz euch überlassen. Beide haben aber tolle Effekt für die Haut. Sie sieht entspannter, reiner und strahlender aus. Ich habe das Gefühl ich Leuchte richtig seitdem ich die Techniken nutze.


Kennt ihr beide Techniken? Habt ihr schon einmal einen Roller oder Schaber benutz?

 

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.