Demak`Up – Teste welcher Wattepad-Typ du bist!

Anzeige – In Zusammenarbeit mit DEMAK UPDEMAKE UP - Teste welcher Wattepad-Typ du bist!

Es gibt eine Menge, wirklich eine Menge Wattepads da draußen – groß, klein, geriffelt, glatt, eine Lage oder zwei. Wie soll man da die richtige Variante finden? Fast unmöglich oder? Demak`Up hilft euch dank eines „Psychotests“ weiter. Ruckzuck erfahrt ihr etwas über euren Style und ganz nebenbei welches Wattepad das Richtige für euch ist.

Ihr kennt das Problem: Ihr steht im Drogeriemarkt vorm Regal und es lachen euch Unmengen von Wattepads an. Nehmt ihr die super günstigen? Fusseln die nicht das ganze Gesicht voll? Oder doch die teureren? Müssen sie geriffelt sein? So viele Möglichkeiten und welche ist nun die Richtige?

DEMAKE UP - Teste welcher Wattepad-Typ du bist!

Demak`Up – Der Test

Der Test ist super einfach – so wie früher in der Bravo und Co. – einfach die auf euch zutreffende Antwort „ankreuzen“, am Ende zusammen zählen und schauen, von welchem Buchstaben ihr am meisten habt. Schon habt ihr eurer Ergebnis.

Frage 1

Morgens vor dem Kleiderschrank …

  •   müssen Sie nicht nachdenken. Sie haben schon abends herausgelegt, was Sie tragen werden. (B)
  •   greifen Sie sich schnell etwas, in dem Sie sich wohlfühlen. (A)
  •   suchen Sie Ihr Outfit danach aus, in welcher Stimmung Sie sind. (D)
  •   richtet sich Ihre Kleiderwahl danach, ob ein wichtiger Termin ansteht. (C)

Frage 2

Jemand schwärmt von Ihnen. Womit hat er wohl am meisten Recht?

  •   Mit ihr kann man lachen und Spaß haben. (A)
  •   Sie weiß, was sie will, und das kriegt sie auch meistens. (C)
  •   Auf sie kann man sich hundertprozentig verlassen. (B)
  •   Mit ihr ist es nie langweilig, ihr fällt immer etwas Neues ein. (D)

Frage 3

Vier Freundinnen erzählen, wie ihr Wochenende war. Wo wären Sie gerne dabei gewesen?

  •   Ich war auf der Hochzeit einer Bekannten in einem superschicken Hotel. Wir haben bis zum frühen Morgen getanzt. (C)
  •   Ich habe die Ausstellung von diesem berühmten Maler besucht. Die Bilder waren einfach großartig. Wollt ihr mal den Katalog sehen? (B)
  •   Ich war auf einem Rockkonzert. Die Band war so cool, und stellt euch vor, ich habe es sogar bis vor die Bühne geschafft. (D)
  •   Ich habe mit Freunden eine Radtour gemacht. Dabei haben wir an einem See ein tolles Café entdeckt. (A)

Frage 4

Sie dürfen sich von einem Star-Visagisten schminken lassen. Bevor er anfängt, sagen Sie:

  •   Sie haben freie Hand! Ich bin auf das Ergebnis gespannt. (D)
  •   Was ist denn gerade der Beauty-Trend? Passt da etwas zu mir? (C)
  •   Machen Sie mich schön, aber bitte nicht zu auffällig! (A)
  •   Ich möchte gerne auch mal eine andere Seite von mir zeigen. (B)

Frage 5

Ein Modefotograf bucht Sie für ein Shooting. In welchem Outfit lassen Sie sich am liebsten fotografieren?

  •   In einem bestickten Mantel und mit Statement-Schmuck. (D)
  •   In Denim-Hemd und Wildlederhose. (A)
  •   In einem seitlich gerafften Kleid aus Metall-Mesh. (C)
  •   In marineblauem Blazer und weißer Jeans. (B)

Frage 6

Welche Worte inspirieren Sie am ehesten?

  •   Glitzern – Highlight – Mitternacht. (C)
  •   Fröhlich – Genuss – einfach. (A)
  •   Farbe – impulsiv – Mischung. (D)
  •   Smart – Idee – gewinnen. (B)

Frage 7

Was glauben Sie, wie wichtig gutes Aussehen im Job ist?

  •  Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Deshalb sollte man immer perfekt gestylt sein. (B)
  •   Man muss das Äußere auch nicht überbewerten. Am Ende zählt doch, ob man gute Arbeit macht. (A)
  •   Wichtig ist, dass man mit seinem Aussehen Persönlichkeit zeigt. Da darf man auch gerne mal aus dem Rahmen fallen. (D)
  •   Zumindest wenn es darauf ankommt, sollte man top gestylt sein. (C)

Frage 8

Auf einem Fest spricht Sie ein sympathischer Typ an. Mit welchem Spruch hätte er bei Ihnen die größte Chance?

  •   Wieso sind Sie hier und nicht in Hollywood? (C)
  •   Ihr Schal passt wunderbar zu Ihrer Augenfarbe. (B)
  •   Geben Sie mir einen Tipp, wie ich Sie am besten ansprechen kann? (A)
  •   Für Sie wurde das Wort „Charisma“ erfunden. (D)

Frage 9

Sie sehen einen Werbespot für neue Styling-Produkte. Welcher spricht Sie am meisten an?

  •   Eine Wissenschaftlerin erklärt, warum die Produkte so wirkungsvoll sind. (B)
  •   Ein Make-up-Artist führt vor, was man alles damit machen kann. (D)
  •   Ihre Lieblingsschauspielerin ist das Testimonial für die Produkte. (C)
  •   Ein strahlendes Model zeigt, wie leicht die Anwendung ist. (A)

Frage 10

Am liebsten mögen Sie Menschen, die …

  •   offen für Neues sind. (D)
  •   nicht alles so tierisch ernst nehmen. (A)
  •   halten, was sie versprechen. (B)
  •   es einem gönnen, wenn man Erfolg hat. (C)

Testergebniss

A: NATURAL BEAUTY

Sie sind offen und herzlich. Vor allem können Sie auch mal über sich selbst lachen und das Leben von seiner komischen Seite nehmen. Dank Ihrer lockeren, unkomplizierten Art sind Sie überall beliebt. Sie treffen sich gerne mit Freunden zum Reden, Essen, Ausgehen, Spaßhaben oder zu Outdoor-Aktivitäten.

Auch in puncto Styling lieben Sie es unkompliziert. Es muss einfach und schnell gehen und zu Ihren Aktivitäten passen. Vermutlich schminken Sie sich kaum, setzen höchstens Akzente mit Lipgloss und Wimperntusche.

Styling-Tipps
Make-up: Verwenden Sie für Ihr leichtes Make-up zusätzlich einen Highlighter, um Ihrem Gesicht einen noch frischeren Look und einen schönen Glow zu verleihen. Wenn Sie helle Haut haben, nehmen Sie einen leichten Rosaschimmer, sonst darf es auch ein goldiger Ton sein.Hairstyling: Probieren Sie einmal eine interessante Variante: statt Pferdeschwanz oder offenem Haar einen coolen Messy Bun, einen Half- up Bun oder eine lässige Flechtfrisur, etwa einen seitlich geflochtenen Zopf, der leicht aufgezupft wird.

Gesichtsreinigung: Um Ihr Gesicht sanft, aber gründlich von Make-up, Schmutz und Umwelteinflüssen zu befreien, reinigen Sie es mit Mizellenwasser und den neuen Demak’Up Original Wattepads in der Panda Design Edition.

B: EVERY DAY GLOW

Sie haben einen klugen Kopf, den Sie gut und gerne benutzen. Der sagt Ihnen auch, dass man im Leben meist herausbekommt, was man hineingibt, etwa Engagement und Zuverlässigkeit. Bei allem, was Sie tun, gehen Sie konsequent und gründlich vor. Dabei ist Ihr Anspruch an sich selbst hoch, das Ergebnis soll möglichst perfekt sein.

Ihr Perfektionismus bezieht sich auch auf Ihr Styling. Sie legen Wert darauf, verlässlich gut auszusehen. Gewiss schminken Sie sich schon täglich dezent und achten besonders auf einen ebenmäßigen Teint, etwa mit einer getönten Tagescreme, einer BB- oder CC-Creme und Puder zum Setten.

Styling-Tipps
Make-up: Verwenden Sie Contouring-Produkte, um Ihrem Gesicht noch mehr Prägnanz zu verleihen. Als Finish können Sie einen Highlighter für einen leichten Glow einsetzen. Ein nudefarbener Lippenstift mit braunem oder rosafarbenem Unterton betont Ihre Lippen dezent, aber wirkungsvoll.

Hairstyling: Rücken Sie Ihr schönes Gesicht in den Fokus. Zum Beispiel mit einem seitlichen, fest gebundenen Fischgrätenzopf oder einem streng nach hinten gebundenen und sehr hoch sitzenden Pferdeschwanz mit Bubbles (Bubble Ponytail). Das sieht nicht nur super aus, sondern hält auch den ganzen Tag perfekt.

Gesichtsreinigung: Reinigen Sie Ihr Gesicht zunächst mit einem milden Waschgel, um es von gröbstem Make-up und Umwelteinflüssen zu befreien. Anschließend entfernen Sie mit einem Mizellenwasser und den Demak’Up Sensitive Pads letzte Rückstände. So erhält Ihre Haut Frische und Feuchtigkeit.

C: GLAM GIRL

Wenn Sie wollen, ziehen Sie selbstbewusst und charmant die volle Aufmerksamkeit auf sich. Auf einer Party, bei einem wichtigen Termin im Job oder einem Date stehen Sie glänzend im Mittelpunkt. Im normalen Alltag dagegen haben Sie wenig Lust, ständig Ihre Schokoladenseite zu zeigen.

Dieser Kontrast beeinflusst auch Ihr Styling. Sicher legen Sie vor allem für besondere Anlässe Wert auf ein cooles Make-up und eine extravagante Frisur. Ansonsten ist Ihnen das meist zu aufwändig.Styling-Tipps:

Make-up: Es wäre schade, wenn Sie nur nach dem Motto „Alles oder nichts“ vorgingen. Nutzen Sie auch im Alltag häufiger Make-up, zum Beispiel eine leichte Foundation, Concealer und Puder. Dazu ein dezentes Augen-Make-up in unauffälligen Farben, etwa Brauntönen, und einen Eyeliner.

Hairstyling: Leichte Wellen, die Sie mit einem Glätteisen stylen können, geben Ihnen auch im Alltag Glamour. Bringen Sie häufiger Stylingprodukte zum Einsatz, etwa Haarspray, um Fliegehaare und frizzige Haare zu bändigen.

Gesichtsreinigung: Double Cleansing ist eine einfache und gründliche Methode, mit der Sie Ihre Haut von Schmutz und Make-up-Rückständen befreien können. So geht es: Zuerst reinigen Sie Ihr Gesicht sorgfältig mit purem Öl – zum Beispiel Kokosöl – oder einem Reinigungsöl in Verbindung mit den Demak’Up Expert Pads rund. Das funktioniert besonders gut, denn Make-up-Öle lassen sich bestens mit anderen Ölen lösen. Anschließend benutzen Sie einen Cleanser auf Wasserbasis, um die Haut ausgiebig von Staubpartikeln und verhornten Hautschuppen zu säubern.

D: MAKE-UP ADDICT

Kreativität ist ein Schlüsselwort für Ihre Ausstrahlung. Ihre spontanen Ideen und Träume setzen Sie am liebsten gleich um und inspirieren damit auch Ihre Umgebung. Langeweile und Gleichförmigkeit sind für Sie ein No-Go. Sie spielen gerne nach Ihren eigenen Regeln und nehmen Ihre Emotionen wichtig.

Sie lieben es, mit Ihrem Styling Ihre aktuelle Stimmung auszudrücken. Dabei darf es dann sicher auch expressiv und auffällig sein.

Styling-Tipps

Make-up: Abwechslung ist für Sie das Zauberwort. Legen Sie den Fokus einmal nicht auf das ganze Gesicht, sondern auf ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up, auf den Lippen nur ein leichter Gloss. Oder betonen Sie Ihren Mund mit leuchtendem Rot, Lila, dunklem Braun oder anderen Trendfarben, während Sie für die Augen dezenten Lidschatten oder Eyeliner einsetzen.

Hairstyling: Zu ausdrucksstarkem Make-up bildet der Sleek Look einen reizvollen Kontrast. Tragen Sie die Haare nach hinten gekämmt oder einen Sleek Bun. Auch eine lässige Hochsteckfrisur oder ein Messy Bun wirken als Stilbruch zu aufwändigem Make-up attraktiv.

Gesichtsreinigung: Für Sie ist ein Skin Gritting empfehlenswert, das selbst starkes Make-up sanft und besonders sorgfältig entfernt. Dabei wird die Gesichtshaut in drei einfachen Schritten porentief gereinigt und von lästigen Mitessern befreit. Zuerst tupfen Sie mit den Demak’Up Expert Pads oval ein mildes Reinigungsöl auf Ihre Haut und klopfen es mit den Fingern ein. Anschließend waschen Sie es mit warmem Wasser ab. Tragen Sie nun eine Maske aus Tonerde auf, die nach 20 Minuten Einwirkzeit auch tiefliegende Mitesser freilegt. Nach dem erneuten Waschen des Gesichts massieren Sie dann ein weiteres Mal Reinigungsöl in kreisenden Bewegungen sanft in die Haut ein. Auf diese Weise werden sämtliche Hautunreinheiten aus den Poren entfernt.

E: ALLROUNDERIN

Sie sind besonders vielseitig und deshalb nicht auf einen einzigen Typ festzulegen. Genau darin liegt auch Ihre große Chance. Es erlaubt Ihnen in vielen Situationen ein größeres Verhaltensrepertoire als manchen anderen. Entsprechend weit ist auch Ihr Spektrum in puncto Styling. Damit Sie Ihre Möglichkeiten im Detail richtig einschätzen und einsetzen können, lesen Sie bitte Ihre Auflösung unter den Buchstaben, die Sie gleich häufig gewählt haben.

DEMAKE UP - Teste welcher Wattepad-Typ du bist!

Laut Test bin ich Typ D – passt wirklich gut. Ich bin ganz erstaunt. Auch meinen Wattepad-Typen habe ich nun heraus gefunden – die Demak`Up EXPERT Oval. Eine Seite glatt, die andere mit einer Wabenstruktur. Aus 100% Baumwollfasern und somit super sanft. Dank der Wabenstruktur wird die Haut von langanhaltendem und auch wasserfesten Make Up befreit. Perfekt die mich, da ich gerne etwas stärkeres Make Up trage. Die glatte Seite entfernt sanft Hautunreinheiten und Make Up Reste.

Und für alle, die lieber kleine Wattepads benutzen: Die Demak`Up Expert gibt es auch in der „normalen“ Wattepad-Größe. Die gleiche Qualität, nur kleiner. Super, oder?

Das praktische ist, dass die Ovale-Variante wirklich groß ist und man so nur ein Wattepad braucht um sein Gesicht zu reinigen. Ich bin große Fan davon – so ist es auch perfekt zum vereisen, man muss nicht so viel mit sich tragen.

Die Demak`Up Produktreihe ist wirklich groß und es gibt tolle Pads – ich selbst nutze die Pads seit Jahren. Ich habe es einfach von meiner Mama übernommen, denn auch sie nutzt die Wattepads nach wie vor.

Ich finde den Test von Demak`Up wirklich genial – so etwas macht mir wirklich spaß und ich finde das Ergebnis immer unglaublich spannend. Nun bin ich sehr gespannt, welcher Typ ihr seid!

Macht den Test und lass es mich in den Kommentaren wissen!

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Azraelle

    Typ B 😀

  • David Woodward

    Typ A 😉

  • Alenija

    Typ A 🙂 Natural beauty. Ich liebe solche Test

  • Eva

    Ich bin Typ A😊 Die Demak’Up Pads im Panda Design werd ich mir als nächstes holen. So so knuffig🐼

  • Anna D

    Ich bin Typ D… Surprise! 😀 🙆🏻‍♀️