Birkenstock – nur ein Hausschuh?

Birkenstock? Das sind doch diese Öko-Latschen. Die Tragen nur Ökos und Hippies oder Großeltern. So habe ich auch immer gedacht, bis ich vor einigen Jahren wirklich tolle Birkenstocks im Holo Design online gefunden hatte. Damals hatte ich noch in Seoul gelebt und habe sie nach Deutschland bestellt. So musst eich eine Ewigkeit darauf warten, dass ich sie endlich tragen konnte.

Inzwischen sind es meine absolut liebsten Schuhe im Sommer und es gibt so viele verschiedene Designs und Varianten, sodass es echt schwer ist sich zu entscheiden. Oft hatte ich das Problem bei Flips Flops, Sandalen und Co. das sie einfach zu schmal für meine breiten Füße waren. Bei Birkenstock gibt es zum Glück extra Modelle für breite Füße. Ein Traum!

Für den letzten Sommerurlaub in Vietnam und Thailand habe ich mir zwei paar Birkenstock bestellt. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden. Online findet man Birkenstock meist am günstigsten, ich habe meine von Fashionschuh.

Leider gab es keine wirklichen Holo Varianten und somit habe ich mir ein eher schlichtes und ein ausfälligeres Design gegönnt. Zwei Paar die zu jedem Outfit oder Bikini passen. Auch für lange Spaziergänge am Strand oder beim Bummel in der Stadt hatte ich nie Probleme mit den Schuhen. Sie sind einfach ultra bequem, auch noch nach Stunden.

Das Salzwasser haben die Birkenstock erstaunlich gut vertragen – ich hatte anfangs etwas Angst, dass ich die Schuhe nach dem Urlaub entsorgen müsste. Beide Paar sehen nach wie vor Top aus und somit können sie mich auch diesen Sommer wieder begleiten.

Während ich hier schreibe und die Bilder ansehen, so bekomme ich wieder richtiges Fernweh. Ich kann den Urlaub dieses Jahr kaum noch erwarten.

 

Besitzt ihr Birkenstock? Oder sind es für euch Öko-Schuhe? Welche Schuhe tragt ihr im Sommer am liebsten?

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.