Bath&BodyWorks in Deutschland

Vor einiger Zeit habe ich über Mishas Freundin – welche in L.A. wohnt – bei Bath&BodyWorks bestellt.
Leider verschickt der Shop nicht nach Deutschland und somit müsste das Paket einen Zwischen-Stopp bei Thea machen.
Sie war dann so lieb mir das Paket zu schicken – bei den Versandkosten habe ich dann aber geschluckt —> 57$ T___T
Aber Dank „Buy 1 Get 1 Free“ und anderen Coupons habe ich 59$ gespart beim Shopping…von daher xD
Nunja, dennoch bin ich super froh all‘ die schönen Sachen nun mein zu nennen – nun bin ich aber noch trauriger, dass es die Produkte hier nicht gibt!
Leider ist eine Kerze bei dem Transport kaputt gegangen, darum suche ich immer noch verzweifelt nach jemandem, der ein großes Bath&BodyWorks Glas für mich über hat ^^//
Ohne Handdesinfektionmittel gehe ich nicht aus dem Haus – ich finde es so ekelig, die Stangen im Bus anzufassen oder Türen in Einkaufsläden xD
Bath&BodyWorks hat so viele tolle Düfte, dass ich mich bei den „PocketBac Sanitizing Hand Gels“ kaum entscheiden konnte xD
Mein Favorit ist der Duft „Japanese Cherry Blossom“ – aber auch die anderen Duftrichtungen sind toll.
Was ich ja besonders toll bei den „PocketBac Sanitizing Hand Gels“ finde, sind die  „PocketBac Holder“.
Dort wird ein Sanitizing Gel hineingetan und dank der Schlaufe kann man es an die Tasche oder den Rucksack befestigen!
Es gibt soooo viele verschiedene Designs und ich habe mich für den niedlichen Cupcake entschieden.
So hat man dann das Desinfektionsmittel immer zu Hand und Mus nicht ewig in der Tasche kramen um es zu finden ^^.
Außerdem sieht es so richtig kawaii aus, nicht wahr?
Die „PocketBac Sanitizing Hand Gels“ habe ca. 0.75$ gekostet, den „PocketBac Holder“ habe ich für 3.75$ bekommen.
Die drei Duschgels habe ich auch bestellt – passten nicht mehr so schön aufs Titelbild xD
Leider riechen alle drei ein bisschen nach Plastik, ich hoffe das liegt an der Verpackung und beim duschen riechen sie dann so lecker, wie erhofft!
Der Hauptgrund wieso ich bestellt habe, sind die Kerzen.
Ich hätte am liebsten noch 20 weiteren Kerzen eingekauft, aber dann wäre der Versand bestimmt unbezahlbar geworden xD
Ich habe zwei „3-Wick Candles“ bestellt – einmal „Spring“ und einmal „Tokyo Petals“.
Beide Duften unglaublich gut und ich könnte mich einfach damit einreiben xD
„Spring“ ist ja leider kaputt gegangen T___T
Die großen Kerzen haben 8.25$ gekostet – gar nicht teuer für so nen riesen Ding!!
Die 4 „Mini Candles“ haben jeweils 2.50$ gekostet – alle bis auf „Raspberry Peach Macaron“ riechen gut…leider ist die besagte viel zu süß T___T
Insgesamt habe ich für meinen Einkauf 61$ bezahlt – nicht ganz günstig, aber da es meine wohl vorerst letzte Bestellung dort war okay ^^
Ich bin super angetan von den Sachen und würde mir wünschen, dass es Bath&BodyWorks mal in Deutschland geben würde <3
Kennt ihr Bath&BodyWorks?
Steht ihr auch so auf Duftkerzen?
Was ist euer absoluter Lieblingsduft?

 

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.