Beauty

Maybelline The Blushed Nudes + Look

Ihr habt die „the Blushed Nudes“ Kollektion bestimmt schon auf einigen Blogs gesehen.
Ich wollte aber auch gerne noch meine Senf dazu geben ~
Wirklich hübsch verpackt erreichte mich die Kollektion und ich habe die Produkte direkt ausprobiert!
Es wird insgesamt 6 „Color Show“ Nagellacke – Dusty Rose & Crushed Petals waren im Päckchen enthalten.
Beide wirklich schöne Farben – da meine Nägel leider unter dm kalten Wetter leiden, gibt es keine Tragebilder :/
Die Nagellacke wird es für ca. 2,75€ geben.

Von den Colorsensational Lippenstiften wird es 6 neue Nuancen geben – 3 kann ich euch heute zeigen.
Ich mag die Verpackungen ja echt gerne – schön ist auch das sie der Lippenstiftfarbe einigermaßen angepasst würden ~

 

107 Fairly Bare // 407 Lust Affair // 207 Pink Fling

Mh, also Nute-Töne sind ja so gar nicht meins.
Ich mag es knallig und intensiv – daher gefällt mir Lust Affair am besten.
Die Colorsensational Lippenstifte sind sehr cremig und lassen sich gut auftragen.
Den Geruch kann ich gar nicht ab – so süß, so intensiv und so aufdringlich irgendwie.

Fairly Bare sieht ganz schlimm auf meinen Lippen aus – irgendwie war er super schmierig und nicht deckend.

Pink Fling gefällt mir da schon besser, allerdings wäre es keine Farbe, die ich mir selbst kaufen würde.

Lust Affair gefällt mir wirklich gut – deckend, geschmeidig und intensiv!
Mein Favorit der 3!

Die Palette wird von vielen ja bereits sehnsüchtig erwartet – in den USA gibt es sie ja schon ewig und  ab Mitte  Februar wird es sie auch endlich bei uns geben.
Auf den ersten Blick hat mich die Palette nicht so begeistert – ich stehe einfach nicht auf Pastel-Lidschatten.
Doch nach dem ersten swatchen war ich echt positiv überrascht -vor allem von der unteren Reihe!

Dafür, dass die Lidschatten in der ersten Reihe sehr hell sind, geben sie doch ganz gut Farbe ab.

Die untere Reihe ist so unglaublich gut pigmentiert, das ich echt sprachlos war.
Ich habe glaube schon lange nich mehr solch eine Farbintensität bei Drogerie-Lidschatten gesehen!

Leider, leider sind die Lidschatten sehr krümelig und so lässt sich Fall-Out nicht vermeiden.
Wenn ich mit meinem Pinsel ins Pfännchen gehe, bröckelt es ziemlich rum.
Sehr schade!

Für 9,95€ wird es die „The Blushed Nudes“ Palette geben.

Ich habe direkt etwas mit der Platte geschminkt.
Ich liebe Rot-Töne immer noch und freue mich sehr, dass man mit der Palette so einen tollen und intensiven roten Look schminken kann ~
Ich bin sehr angetan von der Pigmentehrung und werde, trotzt krümeln nun häufiger zur Plätte greifen!

Insgesamt eine wirklich schöne Kollektion und ich bin schon sehr gespannt auf die anderen Lippenstifte und Nagellacke.

Weitere Beiträge findet ihr bei Mango, Blondie  und Ekiem.

Today’s post is about the new Maybelline „The Blushed Nude“ Collection which is going to be released in February.
My favorite is the palette with very pigmented eyeshadows ~
Wie gefällt euch die Blushed Nudes Kollektion?
Wäre sie etwas für euch?
as werdet ihr euch holen?
 

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Talasia
    14. Januar 2016 at 8:14

    Also gerade auch die untere Reihe gefällt mir bei den Swatches ganz gut, aber kaufen würde ich mir die Palette auf jeden Fall nicht ^^ dafür zu unspannend

  • Reply
    Beauty Mango
    14. Januar 2016 at 8:53

    Für eine Palette aus der Drogerie finde ich sie sehr gelungen, nur das sie krümelt ist echt schade.

  • Reply
    Fr.Ausverkauft
    14. Januar 2016 at 10:01

    Das Amu sieht super aus! Passt farblich einfach toll zu deinen Haaren <3
    Liebe Grüße,
    Svenja

  • Reply
    Doris Weber
    14. Januar 2016 at 10:02

    Die Farben der Palette sind echt toll! Die Lippenstifte begeistern mich jetzt zwar weniger, aber das Design ist sehr schön 🙂

  • Reply
    Minnie
    14. Januar 2016 at 11:25

    Die Palette sieht echt toll aus wie ich finde.
    Liebe Grüße ♥

  • Reply
    Shadown Light
    14. Januar 2016 at 17:55

    das make up sieht fantastisch bei dir aus!
    liebe grüße!

  • Reply
    Miss Achtung
    14. Januar 2016 at 19:29

    Boooooah das Augen Make-Up ist der Hammer. So wunderschön. Aber ich liebe ja generell rote/pinke/violette AMUs. 😀
    Und der dritte Lippenstift steht dir am besten. <3 Ist eigentlich ziemlich komisch, dass roter Lippenstift bei dir (I mean the hair) besser aussieht als pinker. 😀

  • Reply
    Eve
    14. Januar 2016 at 21:12

    Also was mich an Maybelline ja so ein bisschen stört ist, das die Lippenstifte immer gleich aussehen. Irgendwie ist das doch langweilig…Andere Kollektion, warum dann nicht mal ne andere Verpackung, oder wenigstens ein hübscher Schriftzug??! Naja…whatever! XD
    Die Produkte schauen toll aus…Der dunkelste Lippenstift gefällt mir ebenfalls am Besten, wobei dir trotzdem alle 3 hervorragend stehen! Die Palette ist ja wohl ein Traum…Und dein Augen-Makeup ist bezaubernd!
    Drück dich ganz lieb! :**

  • Reply
    Jay
    15. Januar 2016 at 9:27

    sind alle Farben der Palette schimmernd?
    Die Verpackung der Lippenstifte haut mich jetzt auch nicht gerade vom Hocker, dafür dass es nicht gerade ausgefallene Farben sind, würde ich wohl eher nicht in der Drogerie auf sie zulaufen und testen.

    Viele Grüße
    Jenny

  • Reply
    Cristin S.
    18. Januar 2016 at 20:19

    Der goldene Nagellack sieht echt schön aus. Sind das eher so ne Art Plättchen oder sehr Grobkörnig? Der wird auf jeden Fall dieses Jahr Einzug bei mir halten. 🙂

    Liebe Grüße
    Cristin

  • Leave a Reply