Home Lifestyle

Meine Weihnachtszeit mit Xenos + Gewinnspiel

Anzeige / In Zusammenarbeit mit XenosMeine Weihnachtsrituale mit Xenos + Gewinnspiel

Nur noch wenige Tage und es ist Weihnachten. Die letzten drei Jahre habe ich Weihnachten in Korea verbracht – dieses Jahr bin ich endlich wieder in Deutschland und kann in der besinnlichen Zeit total aufgehen. Weihnachten in Deutschland ist nämlich ganz anders als in Korea…

Drei Jahre lang habe ich die Weihnachtszeit in Korea verbracht. Dort feiert man nicht mit der Familie, sondern mit seinen Freunden oder seinem Partner. Es geht gemeinsam in ein Restaurant, danach in ein Café. Man hat einfach eine gute Zeit mit seinen engsten Freunden. Ich habe dies sehr genossen, dennoch fehlten mir einige Dinge und Traditionen, wie zum Beispiel Plätzchen backen. Ich selbst bin eigentlich kein wirklicher Weihnachtsfan, doch dieses Jahr freue ich mich so richtig auf die Zeit.

Meine Weihnachtsrituale mit Xenos + Gewinnspiel

Um doch ein kleines bisschen Korea zu Hause zu haben – habe ich meinen heiß geliebten Zitronentee selbst gemacht. In Korea gibt es Unmengen von Zitronen-, Quitten-, Ingwertees. Diese sehen wie Honig oder Marmelade aus und werden in einer Tasse mit heißem Wasser übergossen. Dazu selbst gemachte Plätzchen – das ist für mich Weihnachten pur!

Meine Weihnachtsrituale mit Xenos + Gewinnspiel

Es ist übrigens super easy solch einen leckeren Tee selbst zu machen. Bio Zitronen mit Baking Soda waschen, in Scheiben schneiden und in ein Einmachglas geben. Mit Zucker, Honig oder beidem übergießen und dann für ein paar Tage ziehen lassen. Super simple und super lecker. Um es dann auch richtig schön und weihnachtlich anzureichen und zu trinken, gibt es bei XENOS unter anderem wirklich schöne Tassen, aus denen ihr dann den leckeren Tee schlürfen könnt. Der Zitronentee ist übrigens auch ein super Geschenk, wenn man etwas selbst gemachtes verschenken möchte.

Meine Weihnachtsrituale mit Xenos + Gewinnspiel

Mein schönstes Geschenk hat mir mein Freund dieses Jahr schon gemacht. Ich habe noch nie einen Weihnachtsbaum besessen oder geschmückt. Er überraschte mich mit meinem eigenen weißen Bäumchen. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich darüber gefreut habe. Das Bäumlein durfte ich ganz alleine schmücken und ich sage euch, es ist gar nicht so einfach, sich bei solch einer Riesen Auswahl zu entscheiden. Aber bei Xenos bin ich dann fündig geworden, denn da gibt es auch richtig hübschen Weihnachtsschmuck. Meine Favoriten sind der Stern und die Kugel, die mit kleinen goldenen Sternchen gefüllt sind. Und das beste? Sie sind super günstig und auch genial um sie an Weihnachtsgeschenke zu hängen.

Meine Weihnachtsrituale mit Xenos + Gewinnspiel

Und wenn ihr nun auch etwas weihnachtliche Gemütlichkeit mit XENOS bei euch einziehen lassen wollt, schaut doch mal auf meinem Instagram-Kanal vorbei. Da könnt ihr die süßen Sterntellerchen und die rossgoldene Diamantenlichterkette unter  shiaswelt gewinnen. Viel Glück!

Was sind eure Weihnachtsrituale? Was darf jedes Jahr auf gar keine Fall fehlen? 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply