Beauty

Lancôme Draping Pink – Drap`Pink Blush Subtil Creme

Lancôme Pink Draping - Drap`Pink Blush Subtil Creme

Lancôme erfindet den Draping-Trend neu: Mit den Drap`Pink Blush Subtil Creme könnt ihr eurer Gesicht definieren und es erstrahlen lassen. Mit zwei Blushes könnt ihr eurer Gesicht „in Form bringen“ und mit dem Highlighter besondere Akzente setzten.

Zwei cremige Blushes und ein cremiger Highlighter gibt es nun ganz neu. Cremige Produkte besitze ich inzwischen einige, obwohl ich sie anfangs so gar nicht mochte. Inzwischen mag ich sie aber unglaublich gerne und habe immer einen in meiner „Beauty-Bag“. Die Drap`Pink Blush Subtil Creme  gibt es in den Farben Rendez-Vous à Paris und Bonjour Bonheur, der Highlighter heißt Je m’apelle Rose.

Lancôme Pink Draping - Drap`Pink Blush Subtil Creme

Drap`Pink Blush Subtil Creme

Die Verpackung der Drap`Pink Blush Subtil Creme ist schlicht in Rosa mit goldenen Akzenten gehalten. Um an die Drap`Pink Blush Subtil Creme zu gelangen muss man das Döschen aufdrehen. Die Verpackung erinnert mit sehr an Colour Pop und wenn man beide nebeneinander hält erkennt man keine Unterschied. Auch die Konsistenz ist so gut wie gleich.

Lancôme Pink Draping - Drap`Pink Blush Subtil Creme

Rendez-Vous à Paris ist die leuchtendste Farbe. Die Farbe selbst würde ich als einen saftigen Erdbeer-Ton beschreiben, welcher leicht ins Koralle geht. Farbbeschreibungen sind absolut mein Ding, nicht! Da die Farbe so unglaublich stark ist muss man beim Auftragen etwas aufpassen, man möchte ja nicht wie ein Clown aussehen.

Lancôme Pink Draping - Drap`Pink Blush Subtil Creme

Vom Highlighter Je m’apelle Rose bin ich absolut angetan. Der leichte Duo-Chrome rosa Schimmer ist ein absoluter Traum. Ich liebe Duo-Chroem Highlighter und es gibt einfach nicht schöneres. Der Highlighter ist definitiv mein Highlight (höhö) in dieser Drap`Pink Blush Subtil Creme Kollektion!

Lancôme Pink Draping - Drap`Pink Blush Subtil Creme

Beide Drap`Pink Blush Subtil Creme sind nach dem ersten Auftrag gut deckend, die Farbe kann aber dennoch noch aufgebaut werden. Ich bin von der Qualität wirklich begeistert. Ein Drap`Pink Blush Subtil Creme kostet ca. 30€/ 3,6g – Colour Pop ist hier dann doch die günstigere Variante. Wer keine Lust auf lange Lieferzeiten und Zoll hat sollte sich daher bei Lancôme umschauen. Die Lancôme High End Variante ist auf jeden Fall ei tolles Produkt und ich hoffe, dass es bald noch mehr tolle Highlighter in der Reihe geben wird!

Wie gefallen euch die Drap`Pink Blush Subtil Creme? Wären sie etwas für euch? Tragt ihr gerne Creme-Blushes?

#PR-Sample

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Geri
    4. Juli 2017 at 21:16

    Die Farben sehen so toll aus. Aber mit cremigen Texturen komme ich leider nicht klar 😀

    • Reply
      Shia
      4. Juli 2017 at 21:46

      Hehe ich ja wie gesagt anfangs auch nicht – inzwischen gehts super ~

  • Reply
    Mrs Unicorn
    4. Juli 2017 at 22:10

    Die Farben sind wunderschön. Ich bevorzuge allerdings meine Puderdöschen. Mit einem Pinsel komme ich einfach besser zurecht.

    Liebe Grüße
    Celine

    • Reply
      Shia
      4. Juli 2017 at 23:40

      Ja mit Pinsel ist es wirklich so viel einfacher ^^

  • Reply
    WasserMilchHonig
    6. Juli 2017 at 7:15

    Ich verwende gerade im Sommer sehr gerne Cremeblush und komme mit Ihnen auch sehr gut klar. Der Highlighter sieht wirklich toll aus….

  • Reply
    Beauty Mango
    6. Juli 2017 at 13:59

    Die Farbe des Blushs gefällt mir echt gut, aber ich verwende iwie nie Creme Blushes.

  • Leave a Reply