Beauty

Vergleich Benefit Fine One One vs. p2 multi-blush cheeks + lips color

Mich erreichte vor kurzem ein kleines Päckchen von p2 – enthalten waren einige neue Produkte.
Besonders eines ist mir direkt ins Auge gesprungen – der „multi-blush cheeks + lips color“ Blushstick.
Er erinnerte mich sofort an meinen Benefit Fine One One und somit dachte ich mir, dass ich die Beiden doch direkt mal vergleiche ^^//
Die Verpackungen sind recht ähnlich, die von p2 ist etwas kleiner und rosa.
Mir gefällt, trotz dem Rosa, die Benefit Verpackung mehr.
Sie ist einfach verspielter und schöner <3
Die Farben der beiden Blushsticks unterscheiden sich nur minimal – der benefit Blushstick ist minimal dunkler und beide Highlighter sehen etwas unterschiedlich aus – hierbei ist allerdings der Highlighter von Benefit heller.
Aber im großen Ganzen – kein wirklicher Unterschied!
Der Benefit Fine One One gleitet sehr leicht über die Haut und hinterlässt die drei Streifen deutlich.
Sie lassen sich gut verblenden – was ich übrigens mit dem kleinen Stichling Brush von Zoeva mache :]
Die p2 Variante ist etwas zäher im Auftrag und wenn man zu feste aufdrückt, hat man nen ordentlichen Balken Farbe im Gesicht xD
Somit ist die Pigmentierung deutlich besser als bei der Variante von benefit!
Ich habe beide Blushsticks leicht aufgetragen und dann mit dem Stichling Brush verblendet.
Ich muss sagen, dass mir die p2 Variante besser gefallen hat – ich musst zwar mehr blenden, aber das Ergebnis war kräftiger und schöner!
Irgendwie hatte ich meine Probleme mit dem Benefit Fine One One – er wirkte so fleckig und irgendwie hat man kaum Farbe gesehen.
Das Problem hatte ich vorher auch, aber man kann den Stick gut schichten.
Wieso er dieses mal so fleckig wurde weiß ich nicht – vielleicht war meine Foundation schuld?
Aufgetragen sieht man kaum einen Unterschied – p2 ist etwas kräftiger, was mir besser gefällt.
Wenn man ordentlich aufdrückt, dann kann man mit der p2 Version eine Kräftige Farbe erzielen – bei Benefit muss man Schichten um ein intensives Ergebnis zu bekommen – so verbraucht man mehr Produkt!
Beide Sticke enthalten 8g – Benefit kostet ca. 32€.
Die p2 Variante kostet 5,95€
Ich muss sagen, dass es p2 geschafft hat den Benefit Fine One One zu toppen – ich finde die Benefit Variante auch nicht schlecht, aber im direkten Vergleich liegt p2 vorne!
Wann genau es die neuen p2 Sachen im Handel gibt weiß ich auch nicht – aber denke es dauert nicht mehr allzu lange! :]
Hier könnt ihr euch meine Review zum Benefit Fine One One noch mal durchlesen!
Wie gefallen euch die Blushsticks?
Sind sie etwas für euch?
Werdet ihr euch die p2 Variante holen?

You Might Also Like

38 Comments

  • Reply
    Evel
    26. Februar 2014 at 9:08

    Wow, das hab ich jetzt nicht erwartet! Weder die Ähnlichkeit des eigentlichen Sticks, noch dass die Farben geswatcht am Ende wirklich fast gleich aussehen! Ich bin etwas verliebt, aber dieses komische Orange sagt mir garnicht zu und Highlighter bringt bei mir auch null… Aber er ist so hüüüübsch >o< *innerer Konflikt*

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:15

      Schau es Dir einfach mal bei dm an 🙂 So orange wirkt es hinterher gar nicht mehr ^^

  • Reply
    Ruha Chan
    26. Februar 2014 at 9:14

    Vielen Danke für den tollen Vergleich! Der Stick von Benefit war eigentlich auf meiner "Leiste ich mir mal, wenn ich zufällig Geld über habe"-Liste, weil ich ihn beim Test im Laden gut fand, aber da ist er gerade runter, da kauf ich mir doch lieber den P2 wenn er raus kommt^^ Sonst bringt mich dein Blog immer mehr dazu, mehr Geld als geplant auszugeben, aber diesmal spart er was XD
    Liebe Grüße, Ruha

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:16

      Na das freut mich, dass ich dir wenigstens einmal ein Ersparnis gebracht habe ^^

  • Reply
    Allie
    26. Februar 2014 at 9:20

    ich find auch dass die p2 variante an dir frischer wirkt 😀

  • Reply
    MissesFemme
    26. Februar 2014 at 9:32

    Wow, die beiden sind sich ja wirklich sehr ähnlich! Trotzdem kann ich mir die Anwendung nicht so ganz vorstellen, andere Blushes sind da bestimmt simpler! Aber es ist ja schön anzuschauen 🙂

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:17

      So schwer ist das gar nicht – auftragen und verblenden – FERTIG! ^^//

  • Reply
    Gisela is back
    26. Februar 2014 at 9:38

    Krass wie ähnlich die Verpackung ist 😀

  • Reply
    Lena Schnittker
    26. Februar 2014 at 9:49

    Ich finde das Produkt ganz interessant, aber die Konturfarbe ist mir zu orangelastig. Dennoch hat P2 das echt gut geduped finde ich! lg Lena

  • Reply
    all about bib
    26. Februar 2014 at 9:52

    Da hat P2 aber gutes geleistet. Ich bin gerade echt überrascht, nicht nur dass sich die beiden optisch so ähneln, sondern dass du den P2 Multi Blush sogar noch besser findest. Toller Bericht!

    LG Bib

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:17

      Ich war auch echt überrascht, dass das günstige Produkt das teure schlägt ^^

  • Reply
    Mikalicious
    26. Februar 2014 at 10:13

    Den P2 Stick muss ich haben.
    Ich bin echt überrascht, dass der P2 sogar besser sein soll als der von Benefit.
    Danke für deine Review.

    LG
    Dominika

  • Reply
    ♥ Natalie
    26. Februar 2014 at 10:20

    Cool, danke für den Vergleich! Bei 32€ holt man sich dann wohl lieber die p2 Variante 😀

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:18

      Das stimmt 😀

  • Reply
    Lauri.
    26. Februar 2014 at 10:43

    also der Stick hat genau die Farben, die ich liebe. erster Pluspunkt. 😀
    und ich bin wirklich überrascht, was P2 für gute Arbeit geleistet hat, dass der Stick quasi ein Benefit Produkt vom Thron stürzt. sobald der im Handel ist, muss ich ihn mir auf jeden Fall genauer ansehen … bzw. kaufen. 😉

  • Reply
    Gwenstical
    26. Februar 2014 at 11:08

    Ich fand selbst den Fine One One immer total uninteressant, aber nach deinem Posting bin ich wirklich neugierig und werde mir den P2 Stick mal ansehen. Da die Umstellung ja zum 1.3 stattfindet müsste es den ja bald geben 🙂

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:18

      Dann auf und kaufen xD

  • Reply
    Beauty Mango
    26. Februar 2014 at 12:01

    hä also vom Swatch her finde ich, dass der von Benefit farbintensiver ist 😀 Aber ich finds cool das es jetzt eine günstige Variante zum Benefit Fine One One gibt. Der Preisunterschied ist schon sehr groß.

    • Reply
      Shia
      26. Februar 2014 at 12:03

      Hab nicht so feste aufgedrückt mit dem p2 Ding – ist mir auch hinterher erst aufgefallen xD Aber der p2 ist so krass pigmentiert, da muss man echt aufpassen – vor allem im Gesicht!

    • Reply
      Beauty Mango
      26. Februar 2014 at 21:23

      ok also jetzt ist es natürlich etwas ganz anders. Krass. Wer kauft denn bitte da noch das Ding von Benefit 😀

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:15

      So hab für Dich noch ein besseres Bild eingestellt ^^ Jetzt sieht man den Unterschied besser ^^

  • Reply
    Juno
    26. Februar 2014 at 12:32

    Ich sehe da auch keinen großen Unterschied. Aber mich reizt dieser Blush sehr und ich will ihn haben ^.^.

  • Reply
    Obstgartentorte
    26. Februar 2014 at 13:12

    Das ist ja toll, dass du den p2 fast besser findest!
    Ich muss mir den unbedingt auch noch ansehen, weil ich das Konzept schon bei Benefit irgendwie interessant fand 🙂
    Liebe Grüße

  • Reply
    Winzi
    26. Februar 2014 at 15:32

    Hab ihn mir jetzt gekauft und wehe, der ist blöd. 😀
    Dann bist du nämlich schuld ^^

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:19

      Ich hoffe er gefällt Dir ^^

  • Reply
    Rose Forestier
    26. Februar 2014 at 16:00

    wow dann hol ich mir doch direkt mal den P2 Stick! Ich hatte mit Benefit genau das gleiche Problem: fleckig, kaum Farbe und wenn Farbe, dann ist sie übers halbe Gesicht gewandert.
    Das ist wirklich mal ein Dupe, über das ich mich sehr sehr freue, denn farblich fand ich den Fine One One wunderschön 🙂

  • Reply
    Steffi K.
    26. Februar 2014 at 18:19

    Ich finde das Produkt recht spannend, hab sowas noch nie gesehen und würd´s gern mal ausprobieren, ob das was für mich ist…

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:19

      Bestimmt ^^

  • Reply
    Sofia
    26. Februar 2014 at 19:01

    Das ist ja noch besser als ein Dupe ^.^ Werde ich mir anschauen, danke für den tollen Vergleich

  • Reply
    Grimmsi
    26. Februar 2014 at 20:30

    Oha, die sehen sich ja sowas von ähnlich. Außer vom Preis her natürlich.

  • Reply
    Soraya
    26. Februar 2014 at 21:20

    Die Ähnlichkeit kann doch kein Zufall sein! Würde mich mal interessieren, was p2 dazu sagt, dass sie so schamlos abgekupfert haben… ^^

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:20

      Haha xD Mich würde das auch interessieren!

  • Reply
    Sarah J.
    26. Februar 2014 at 21:38

    Stichling Brush, find ich gut *g*

    Hmm…. ich wollte so was nie haben, weil ich manchmal beim verblenden echt abloose, auch bei Lidschatten 😀 Aber vielleicht kann man sich die p2 Variante doch mal ansehen. Mal schauen ^^

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:21

      Einfach probieren ^^ Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen xD

  • Reply
    Sabrina
    26. Februar 2014 at 23:44

    Oh wow, das hätte ich nicht gedacht, dass der von P2 besser als der Stick von Benefit ist. Als der noch neu war, hatte ich ein Auge auf ihn geworfen, war mir dann aber doch zu teuer. Da ist der P2 Blushstick eine tolle Alternative!

  • Reply
    Thi von Kawaii-Blog.org
    27. Februar 2014 at 12:03

    wow
    das ist ja fast ein 1:1 dupe 😮
    und alles so schön roooosa 😀

    • Reply
      Shia
      27. Februar 2014 at 12:21

      Rossaaaa <3

  • Reply
    Emii
    27. Februar 2014 at 18:15

    Omg, wie cool! Seit wann hat p2 diesen Blushstick? Das werde ich mir aufjedenfall mal ansehen! <3
    Außerdem finde ich, dass der von Benefit viiel zu teuer ist & dass, der Dupe irgendwie schöner ist!
    Liebe Grüße
    Emii :3

  • Leave a Reply